Um aktiv am Forum teilzunehmen, geben Sie bitte Ihr Login ein:
Information

Achtung: Bitte Hinweise zu Änderungen beim Foren-Login beachten!


Um unser Service-Angebot zu verbessern, vereinfachen wir unser Login. Künftig benötigen Sie nur noch einen Zugang, um sich für das Kundencenter Mobilfunk oder das Kundencenter Festnetz sowie für alle weiteren Telekom Dienste, wie auch das Service-Forum, anzumelden: das Telekom Login.

Bitte beachten Sie deshalb vor Ihrem nächsten Foren-Login die weiterführenden Informationen.

Sollten Sie zusätzliche Hilfe beim Umstellen Ihres Foren-Logins auf das Telekom Login benötigen, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an foren.foren@telekom.de. Als Betreff verwenden Sie bitte „Angeforderte E-Mail: Telekom Login“.
Foren-Login
Telekom Login Mobilfunk-Kunde <div id="iframe-error" style="margin-left:140px;color:#f00;font-weight:bold;width:500px;padding:5px 0 0;"> Bitte erlauben Sie die Verwendung von iFrames in Ihrem Browser, um das Forum vollst&auml;ndig nutzen zu k&ouml;nnen. </div>
 
Foren-Suche
 
 
 
Anhang wie gross ?
Thema 4717 von 4870
 
Zurück
Thema: vorheriges | nächstes
14. September 2008 14:48 Anhang wie gross ?
Kein Userbild vorhanden
marcol1979
Mitglied seit: 15.09.06
Anzahl Beiträge: 56
Hallo,

wie groß dürfen E-Mail Anhänge die man zugeschickt bekommt maximal sein ?
 
14. September 2008 17:46 Re: Anhang wie gross ?
Kein Userbild vorhanden
T-Online-Team
Mitglied seit: 02.07.04
Anzahl Beiträge: 66662
 
Hallo marcol1979,

"marcol1979" (Nickname) schrieb:

>wie groß dürfen E-Mail Anhänge die man zugeschickt bekommt maximal sein ?

Die Größe einer E-Mail ist bei uns auf 32 MByte (mit E-Mail Paket
50 MByte) beschränkt. Wird versucht, von außen eine größere Mail
einzuliefern, lehnt unser SMTP-Server den Empfang ab. Auch unsere Kunden
können keine Mails versenden, deren Größe 32 MByte (bzw. 50 MByte mit
E-Mail Paket) überschreitet. Es ist zu beachten, dass durch die
notwendige 7bit-Codierung, die jeder E-Mail-Client bei einer angehängten
Datei vornimmt, der Umfang ansteigt, bei EXE-Dateien sind Zuwächse von
30-40% (uuencoded) oder generell 33% (Base64) realistisch. Es ist
ebenfalls zu beachten, dass der Transport oder die Annahme großer Mails
von anderen Servern durchaus abgelehnt werden kann.

Selbst wenn solche "Mega-Mails" zustellbar sind, kann eine erfolgreiche
Zustellung nicht gewährleistet werden. Problematisch sind hier Mails
ungefähr ab einer Größe von 20 MByte, die oftmals zu Abbrüchen bei der
Übertragung führen. Dies gilt sowohl beim Upload des Absenders, als auch
beim Transport von Server zu Server und schließlich bei der Abholung
durch den Empfänger.

E-Mail ist als Dienst, um große Dateien zu versenden, nicht geeignet, da
ein Wiederaufsetzen an der Abbruchstelle (wie etwas bei HTTP oder FTP)
nicht möglich ist. Generell sollten Sie nie Dateien versenden, die man
im Internet frei laden kann. Stattdessen übermittelt man dem
Interessierten den URL, also "http://tolle.progs.invalid/sauber.exe"
oder "ftp://ftp.toller.invalid/rein.exe" Das spart Ressourcen, sowohl
Ihre als auch die des Netzes im allgemeinen. Eigene Dateien können Sie
im Medien Center <http://www.t-online.de/mediencenter> ablegen und
darauf auch Dritten den Zugriff gestatten.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr T-Online-Team

--- -- --- -- --- -- --- -- --- -- --- -- --- -- --- -- ---
http://forum.t-online.de/ -> Service-Foren
--- -- --- -- --- -- --- -- --- -- --- -- --- -- --- -- ---
 
 
Weitere Informationen zum Forum
Thema 4717 von 4870
Zur Zeit aktive Benutzer
2 (0 registrierte, 2 Gäste)


Moderatoren
1 Moderator


Service-Team (Telekom hilft)
 
Zurück