Um aktiv am Forum teilzunehmen, geben Sie bitte Ihr Login ein:
Information

Achtung: Bitte Hinweise zu Änderungen beim Foren-Login beachten!


Um unser Service-Angebot zu verbessern, vereinfachen wir unser Login. Künftig benötigen Sie nur noch einen Zugang, um sich für das Kundencenter Mobilfunk oder das Kundencenter Festnetz sowie für alle weiteren Telekom Dienste, wie auch das Service-Forum, anzumelden: das Telekom Login.

Bitte beachten Sie deshalb vor Ihrem nächsten Foren-Login die weiterführenden Informationen.

Sollten Sie zusätzliche Hilfe beim Umstellen Ihres Foren-Logins auf das Telekom Login benötigen, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an foren.foren@telekom.de. Als Betreff verwenden Sie bitte „Angeforderte E-Mail: Telekom Login“.
Foren-Login
Telekom Login Mobilfunk-Kunde <div id="iframe-error" style="margin-left:140px;color:#f00;font-weight:bold;width:500px;padding:5px 0 0;"> Bitte erlauben Sie die Verwendung von iFrames in Ihrem Browser, um das Forum vollst&auml;ndig nutzen zu k&ouml;nnen. </div>
 
Foren-Suche
 
 
 
Re: Probleme mit neuem Speedport 921
Thema 1789 von 3178
 
Zurück
Thema: vorheriges | nächstes
29. September 2011 11:23 Probleme mit neuem Speedport 921
Kein Userbild vorhanden
akimo11
Mitglied seit: 13.01.10
Anzahl Beiträge: 17
Guten Tag zusammen,
ich bin am verzweifeln. Habe Mitte August von DSL 16000 auf VDSL 50 gewechselt und seit dem nur Probleme mit der Internet-Verbindung. Ich hatte bis letzten Samstag eine FritzBox 7390 im Betrieb und laufend Verbindungsabbrüche, Auflaufen von sehr vielen nicht behebbaren CRC-Fehlern und Neusyncronisationen und Neustarten mit meiner FritzBox 7390, die in den meisten Fällen Abends so ca. 19:00 Uhr - bis Mitternacht auftraten. Internet und Entertain waren damit nicht wirklich nutzbar.
Der AVM- Support, den ich kontaktiert hatte, konnte mir auch nicht weiterhelfen.

Jetzt habe ich mir den neuen Speedport W 921 V gekauft, der seit letzten Samstag im Betrieb ist. Es sah zuerst ganz gut aus bis dann am Sonntag Nachmittag gar kein Internet und Entertain mehr möglich war (noch schlimmeres Verhalten als mit der Fritzbox!). Ständiges Ausgehen der "Online-LED" und Blinken der "DSL-LED" und Aufleuchten der "Service/Bitte warten - Anzeige".

Am Dienstag hatte ich dann die Telekom im Haus, die mir eine neue Leitung (Aderpaar) zum ersten Zwischenverteiler auf der Strasse geschaltet hat.

Ich bekomme in den Systemmeldungen des Speedport 921 V aber immer noch die Meldungen das die DSL-Syncronisation verloren ist (PPPoE-Fehler: DSL- Synchronisierung verloren), aber nach einer Sekunde dann wieder besteht. Heute Morgen ging dann auch mal wieder die "Online-LED" des Speedport für einige Sekunden aus.

Ebenfalls bekomme ich Meldungen (DHCP Client: [THS]Empfange 'Ack' von 193.158.xxx.xxx,Lease time=86400; DHCP Client: [THS]Sende 'Request', Request-IP=93.226.xxx.xxx; DHCP Client: [THS]Empfange 'Offer' von 193.158.xxx.xxx) die ich nicht verstehe. Den Teilnehmer mit der angegebenen IP- Adresse kenne ich nicht, der ist auch nicht in meinem IP- Bereich Zuhause.


Anbei mal ein längerer Auszug der Systemmeldungen von heute Morgen:

2011-09-29 07:34:12 192.168.xxx.xxx Anmeldung erfolgreich. (G101)
2011-09-29 07:31:26 WLAN-Station angemeldet: Rechnername: 00:1b:fe:xx:xx:xx, Mac-Adresse: NULL (W103)
2011-09-29 07:29:23 192.168.xxx.xxx Abmeldung erfolgreich. (G102)
2011-09-29 07:29:23 Konfigurator Sitzung abgelaufen. (G103)
2011-09-29 07:27:58 DHCP ist aktiv: WLAN MAC Adresse <00:22:FB:xx:xx:xx> IP-Adresse <192.168.1.20> Subnetzmaske <255.255.255.0> DNS-Server <192.168.xxx.xxx > Gateway <192.168.1.1> Lease Time <3 Wochen> (H001)
2011-09-29 07:19:13 192.168.xxx.xxx Anmeldung erfolgreich. (G101)
2011-09-29 07:19:05 Konfigurations-Service wird kontaktiert. (A103)
2011-09-29 07:18:58 Internetverbindung für die Automatische Konfiguration hergestellt. (R010-2)
2011-09-29 07:18:58 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt.(R010)
2011-09-29 07:18:57 Vom Internetanbieter zugewiesene Gateway-IP-Adresse:79.227.xxx.xxx (R022)
2011-09-29 07:17:44 Internetverbindung wurde getrennt.(R009)
2011-09-29 07:17:44 DHCP Client: [THS]Empfange 'Ack' von 193.158.xxx.xxx,Lease time=86400
2011-09-29 07:17:44 DHCP Client: [THS]Sende 'Request', Request-IP=93.226.xxx.xxx
2011-09-29 07:17:44 DHCP Client: [THS]Empfange 'Offer' von 193.158.xxx.xxx2011-09-29 07:17:43DSL ist verfügbar(DSL- Synchronisierung besteht mit 51392 kBit/s Down und 10048 kBit/s Up).(R007)
2011-09-29 07:17:42 PPPoE-Fehler: DSL- Synchronisierung verloren.(R013)
2011-09-29 07:17:40 DSL ist verfügbar(DSL- Synchronisierung besteht mit 51392 kBit/s Down und 10048 kBit/s Up).(R007)
2011-09-29 07:17:39 DHCP Client: [THS]Sende 'Release'
2011-09-29 07:17:38 PPPoE-Fehler: DSL- Synchronisierung verloren.(R013)
2011-09-29 07:17:00 Konfigurations-Service wird kontaktiert. (A103)
2011-09-29 07:16:54 Internetverbindung für die Automatische Konfiguration hergestellt. (R010-2)
2011-09-29 07:16:54 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt.(R010)
2011-09-29 07:16:53 Vom Internetanbieter zugewiesene Gateway-IP-Adresse:93.215.xxx.xxx (R022)
2011-09-29 07:16:49 Internetverbindung wurde getrennt.(R009)
2011-09-29 07:16:47 DHCP Client: [THS]Empfange 'Ack' von 193.158.xxx.xxx,Lease time=86400
2011-09-29 07:16:46 DHCP Client: [THS]Sende 'Request', Request-IP=93.226.xxx.xxx
2011-09-29 07:16:46 DHCP Client: [THS]Empfange 'Offer' von 193.158.xxx.xxx2011-09-29 07:16:45DSL ist verfügbar(DSL- Synchronisierung besteht mit 51392 kBit/s Down und 10048 kBit/s Up).(R007)
2011-09-29 07:16:44 DHCP Client: [THS]Sende 'Release'
2011-09-29 07:16:43 PPPoE-Fehler: DSL- Synchronisierung verloren.(R013)


Vielleicht kann mir ja jemand sagen wo bei mir das Problem liegt.
Vielleicht liesst ja auch ein Kollege von der Telekom mit und kann mir einen Tip geben.

Wenn alles nicht hilft habe ich mir auch schon überlegt zu DSL 16000 zurück zu wechseln. Damit hatte ich keine Probleme, halt nur zu wenig Bandbreite für mehrere Mediareceiver die ich gerne nutzen möchte.

Vielen Dank im Voraus

Achim
 
30. September 2011 09:54 Re: Probleme mit neuem Speedport 921
Kein Userbild vorhanden
mafa48
Mitglied seit: 25.06.07
Anzahl Beiträge: 60
Hallo,
die gleichen Fehlermeldungen hatte ich vor kurzem auf meinen Speedport 920.
Die Hotline angerufen, die nette Dame hatte einen Reset durchgeführt und seitdem hatte ich keine Verbindung mehr. Der Techniker wurde Beauftrag, und rief am anderen Tag an, und fragte nach, ob alles wieder läuft, der Fehler war in der Vermittlungsstelle.
Seither läuft es wieder wie geschmiert.
Ich habe ein 16000er Leitung.
Speedport 920 gefritzt.
Mfg
Manfred
 
 
Weitere Informationen zum Forum
Thema 1789 von 3178
Zur Zeit aktive Benutzer
3 (0 registrierte, 3 Gäste)


Moderatoren
1 Moderator


Service-Team (Telekom hilft)
 
Zurück