Um aktiv am Forum teilzunehmen, geben Sie bitte Ihr Login ein:
Information

Achtung: Bitte Hinweise zu Änderungen beim Foren-Login beachten!


Um unser Service-Angebot zu verbessern, vereinfachen wir unser Login. Künftig benötigen Sie nur noch einen Zugang, um sich für das Kundencenter Mobilfunk oder das Kundencenter Festnetz sowie für alle weiteren Telekom Dienste, wie auch das Service-Forum, anzumelden: das Telekom Login.

Bitte beachten Sie deshalb vor Ihrem nächsten Foren-Login die weiterführenden Informationen.

Sollten Sie zusätzliche Hilfe beim Umstellen Ihres Foren-Logins auf das Telekom Login benötigen, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an foren.foren@telekom.de. Als Betreff verwenden Sie bitte „Angeforderte E-Mail: Telekom Login“.
Foren-Login
Telekom Login Mobilfunk-Kunde <div id="iframe-error" style="margin-left:140px;color:#f00;font-weight:bold;width:500px;padding:5px 0 0;"> Bitte erlauben Sie die Verwendung von iFrames in Ihrem Browser, um das Forum vollst&auml;ndig nutzen zu k&ouml;nnen. </div>
 
Foren-Suche
 
 
 
Speedbox LTe
Thema 853 von 1154
 
Zurück
Thema: vorheriges | nächstes
17. April 2012 13:11 Speedbox LTe
Kein Userbild vorhanden
LouisCyphre123
Mitglied seit: 19.03.12
Anzahl Beiträge: 67
Die auf der Cebit vorgestellte Speedbox LTE als Nachfolgert der Speedports HSPA/LTE ist anscheinend im T-online-Shop (versandfertig in 9 Tagen) für 150 EUR verfügbar.

Meine Frage an das Telekom - Team:
Hast diese den selben Anschluss für eine exteren Antenne wie die Vorgänger - Speedports?
 
17. April 2012 13:52 Re: Speedbox LTe
Telekom Team
Mitglied seit: 02.07.04
Anzahl Beiträge: 149774
Hallo LouisCyphre123,

lt. unseren Information ist ein externer Antennenanschluss vorhanden.

Beachten Sie bitte, dass es sich hierbei nicht um einen Nachfolger handelt. Die Speedbox ist nicht mit dem Tarif Call & Surf Comfort via Funk nutzbar! Hierbei handelt es sich um ein Gerät für den Einssatz im Mobilfunkbereich.

Ihr Telekom Team
http://www.telekom.de/foren
 
17. April 2012 16:18 Re: Speedbox LTe
Kein Userbild vorhanden
LouisCyphre123
Mitglied seit: 19.03.12
Anzahl Beiträge: 67
Ein Router mit Netzkabel als Produkt für den Mobilfunkbereich, wenn es dafür doch bereits Mobile Hotspots oder LTE-Sticks gibt?
Sind Sie sich da sicher?
 
18. April 2012 10:09 Re: Speedbox LTe
Telekom Team
Mitglied seit: 02.07.04
Anzahl Beiträge: 149774
Zitat:
LouisCyphre123 schrieb:
Ein Router mit Netzkabel als Produkt für den Mobilfunkbereich …
Mit „Einsatz im Mobilfunkbereich“ meinten wir die Nutzung einer Mobilfunk-SIM. Natürlich ist die Speedbox LTE eher ungeeignet für den Internetzugang unterwegs. Lachen

Zitat:
LouisCyphre123 schrieb:
Sind Sie sich da sicher?
Ja, sind wir.

Ihr Telekom Team
http://www.telekom.de/foren
 
06. Mai 2012 19:14 Re: Speedbox LTe
Kein Userbild vorhanden
arthurPITN
Mitglied seit: 01.04.12
Anzahl Beiträge: 5
Liebes Telekom Team,

da hätte ich zwei Fragen zu diesem Thread in Verbindung mit den hier angebotenen Mobilen Datengeräten/ Mobilfunktarifen: http://www.t-mobile.de/shop/allehandys/0,22732,6085-_,00.html?WT.svl=100

1) In diesem Thread habe ich gelesen, dass die Speedbox NICHT mit SIM Karten aus den "Call&Surf via Funk" Verträgen genutzt werden kann. Frage: Wie sieht es anders herum aus: Kann ich eine SIM Karte von diesen Mobilfunktarifen in einem (vorhandenen) Speedport LTE und/oder Speedport HSPA nutzen? Was gibt es zusätzlich zu beachten?

2) Frage: Ist bei der Nutzung dieser Mobilfunktarife eine öffentliche IP-Adresse enthalten? Gibt es Einschänkungen hinsichtlich der Nutzung der Ports o.ä.?

Sorry falls diese Fragen im Forum schon beantwortet wurden, in diesem Fall bin ich für einen entsprechenden Hinweis dankbar.

Vielen Dank im Voraus
Mit freundlichen Grüßen
 
06. Mai 2012 19:29 Re: Speedbox LTe
Kein Userbild vorhanden
crazyfone
Mitglied seit: 30.11.10
Anzahl Beiträge: 2260
Hallo arthurPITN, dann will ich mal.

1) Eine mobile SIM (Datentarif) kann in Speedport HSPA/LTE genutzt werden. Du musst natürlich den "via Funk" APN auf internet.telekom ändern.
2) öffentliche IP-Adresse? Bei jeder Datenverbindung wird eine neue IP zugewiesen, was hat das mit Ports zu tun? Ist doch kein (V)DSL.

mein Blog: cinesg.de, TV: Premiere Thema/Blockbuster + Sky Welt Extra + MTV unlimited @ ASTRA
 
06. Mai 2012 19:57 Re: Speedbox LTe
Kein Userbild vorhanden
dreamer123321
Mitglied seit: 21.01.11
Anzahl Beiträge: 3051
Zitat:
Telekom Team schrieb:
Zitat:
LouisCyphre123 schrieb:
Ein Router mit Netzkabel als Produkt für den Mobilfunkbereich …
Mit „Einsatz im Mobilfunkbereich“ meinten wir die Nutzung einer Mobilfunk-SIM. Natürlich ist die Speedbox LTE eher ungeeignet für den Internetzugang unterwegs. Lachen

Zitat:
LouisCyphre123 schrieb:
Sind Sie sich da sicher?
Ja, sind wir.


Der Brüller des Tages lautes Lachen Router ist eher ungeeignet für unterwegs? Kommt aufs Verländerungskabel an Verschmitzt
 
20. Mai 2012 17:22 Re: Speedbox LTe
Kein Userbild vorhanden
LouisCyphre123
Mitglied seit: 19.03.12
Anzahl Beiträge: 67
Sorry dassich das alte Thema nochmal aufwärme,
aber die Frage ans Telekom-Team:

Wann wird es denn einen Nachfolger der Speedports HSPA/LTE
geben, der dann ja wohl endlich WLAN nach dem N-Standard beherrscht?

Ich finds im Vergleich zu Vodafone nämlich ziemlich dreist, 4,95 (Vodafone: <3 EUR)
montalich für einen völlig veralteten Router zu berechnen...
 
20. Mai 2012 20:30 Re: Speedbox LTe
Telekom Team
Mitglied seit: 02.07.04
Anzahl Beiträge: 149774
Hallo LouisCyphre123,

wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen zu diesem Zeitpunkt keine Informationen bezüglich möglicher neuer Produkte/Geräte geben können.

Ihr Telekom Team
http://www.telekom.de/foren
 
30. Mai 2012 16:14 Re: Speedbox LTe
Kein Userbild vorhanden
bald-dsl?
Mitglied seit: 18.05.12
Anzahl Beiträge: 76
Zitat:
dreamer123321 schrieb:
Zitat:
Telekom Team schrieb:
Zitat:
LouisCyphre123 schrieb:
Ein Router mit Netzkabel als Produkt für den Mobilfunkbereich …
Mit „Einsatz im Mobilfunkbereich“ meinten wir die Nutzung einer Mobilfunk-SIM. Natürlich ist die Speedbox LTE eher ungeeignet für den Internetzugang unterwegs. Lachen

Zitat:
LouisCyphre123 schrieb:
Sind Sie sich da sicher?
Ja, sind wir.


Der Brüller des Tages lautes Lachen Router ist eher ungeeignet für unterwegs? Kommt aufs Verländerungskabel an Verschmitzt


So zum Brüllen finde ich das nicht.
Das Gerät hat ein externes Netzteil, das 12V Gleichspannung liefert.
Man kann also mit einem Adapter für 2-3 Euro das Gerät in jedem Auto betreiben!
Also für unterwegs sehr wohl geeignet!
 
31. Mai 2012 22:49 Re: Speedbox LTe
Kein Userbild vorhanden
thrymson
Mitglied seit: 21.05.12
Anzahl Beiträge: 107
Hm, was interessant wäre ist, ob es bei LTE auch mit dem "Handshake" klappen würde wenn man von einer Zelle in eine andere fährt. Bei UMTS geht das ja, nur das ab ich glaub 170 KM/h allgemein die Datenübertragung nicht mehr funktioniert...
Ob LTE wohl "schneller" ist? lautes Lachen
 
 
Weitere Informationen zum Forum
Thema 853 von 1154
Zur Zeit aktive Benutzer
6 (0 registrierte, 6 Gäste)


Moderatoren
1 Moderator


Service-Team (Telekom hilft)
 
Zurück