Um aktiv am Forum teilzunehmen, geben Sie bitte Ihr Login ein:
Information

Achtung: Bitte Hinweise zu Änderungen beim Foren-Login beachten!


Um unser Service-Angebot zu verbessern, vereinfachen wir unser Login. Künftig benötigen Sie nur noch einen Zugang, um sich für das Kundencenter Mobilfunk oder das Kundencenter Festnetz sowie für alle weiteren Telekom Dienste, wie auch das Service-Forum, anzumelden: das Telekom Login.

Bitte beachten Sie deshalb vor Ihrem nächsten Foren-Login die weiterführenden Informationen.

Sollten Sie zusätzliche Hilfe beim Umstellen Ihres Foren-Logins auf das Telekom Login benötigen, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an foren.foren@telekom.de. Als Betreff verwenden Sie bitte „Angeforderte E-Mail: Telekom Login“.
Foren-Login
Telekom Login Mobilfunk-Kunde <div id="iframe-error" style="margin-left:140px;color:#f00;font-weight:bold;width:500px;padding:5px 0 0;"> Bitte erlauben Sie die Verwendung von iFrames in Ihrem Browser, um das Forum vollst&auml;ndig nutzen zu k&ouml;nnen. </div>
 
Foren-Suche
 
 
 
IMAP bei T-Online?
Thema 1425 von 2871
 
Zurück
Thema: vorheriges | nächstes
31. Juli 2010 15:30 IMAP bei T-Online?
Kein Userbild vorhanden
dphoffmann
Mitglied seit: 08.07.10
Anzahl Beiträge: 68
Hallo,
bisher gab es IMAP ja nur mit dem Email-Paket. Ich habe jedoch irgendwo gelesen, dass es IMAP bald auch für normale T-Online-Kunden geben soll!? Stimmt das? Wenn ja: Wie kann ich IMAP freischalten?
 
31. Juli 2010 15:42 Re: IMAP bei T-Online?
Kein Userbild vorhanden
Thomas_
Mitglied seit: 26.11.04
Anzahl Beiträge: 3436
Hallo,

dphoffmann schrieb am 31.07.2010 um 15:30:
> Wie kann ich IMAP freischalten?

Der IMAP-Zugriff auf T-Online-Postfächer ist zwar (seit 01.04.10) auch
für Basic-Postfächer zugesichert, aber bisher leider noch nicht für alle
Bestandskunden umgesetzt.

Um das entsprechende Postfach freizuschalten, kann man selbst eine
"Reprovisionierung" einleiten, indem man einen (kostenlosen) Dienst im
Kundencenter an- oder abmeldet.

Man kann z.B. unter
"Dienste & Abos" -> "Sicherheit" den "Postfachvirenschutz"
ab- und gleich wieder anmelden (oder anmelden und evtl. deaktivieren).
Danach sind IMAP, Abruf per "Fremdprovider", SSL und Weiterleitung
für das Postfach verfügbar.

Regards
    Thomas

Und der Herr sprach: Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen.
Und ich lächelte und war froh, und die Forensoftware ward schlimmer.
 
31. Juli 2010 22:49 Re: IMAP bei T-Online?
Kein Userbild vorhanden
dphoffmann
Mitglied seit: 08.07.10
Anzahl Beiträge: 68
Danke für die Info!

Ich habe mich gerade mal für den Postfachvirenschutz angemeldet. Danach sollte dann imap funktionieren???

Ich habe es gerade mal mit Apple-Mail gestestet...

Server: imap.t-online

Hat leider nicht funktioniert. Über POP ging es...
 
31. Juli 2010 22:57 Re: IMAP bei T-Online?
Kein Userbild vorhanden
Thomas__
Mitglied seit: 24.11.07
Anzahl Beiträge: 4047
dphoffmann schrieb am 31.07.2010 um 22:49:
> Ich habe mich gerade mal für den Postfachvirenschutz angemeldet.
> Danach sollte dann imap funktionieren???

Ja.

> Server: imap.t-online

imap.t-online.de

> Hat leider nicht funktioniert. Über POP ging es...

Welcher Server war das?

Regards
    Thomas

Und der Herr sprach: Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen.
Und ich lächelte und war froh, und die Forensoftware ward schlimmer.
 
01. August 2010 11:59 Re: IMAP bei T-Online?
Kein Userbild vorhanden
dphoffmann
Mitglied seit: 08.07.10
Anzahl Beiträge: 68
Also ich habe als Server imap.t-online.de versucht. Als Benutzername meine E-Mail-Adresse und mein Passwort, das vorher auch für POP funktioniert hat...

Allerdings bin ich nicht zu Hause und versuche es über Internet in Holland ... Aber das sollte ja eigentlich dann auch kein Problem mehr sein, oder?
 
01. August 2010 12:13 Re: IMAP bei T-Online?
Kein Userbild vorhanden
Thomas__
Mitglied seit: 24.11.07
Anzahl Beiträge: 4047
dphoffmann schrieb am 01.08.2010 um 11:59:
> Als Benutzername meine E-Mail-Adresse und mein Passwort,
> das vorher auch für POP funktioniert hat...

Welchen Server hattest Du bei POP3 als Posteingangsserver?

Regards
    Thomas

Und der Herr sprach: Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen.
Und ich lächelte und war froh, und die Forensoftware ward schlimmer.
 
01. August 2010 22:57 Re: IMAP bei T-Online?
Kein Userbild vorhanden
dphoffmann
Mitglied seit: 08.07.10
Anzahl Beiträge: 68
Ich hatte vorher popmail.t-online.de ... habe es gerade auch noch mal vom T-Online-Anschluss zu Hause probiert. Pop geht, IMAP nicht...

Habe jetzt secureimap.t-online.de und imap.t-online.de probiert...

Scheinbar werden die Anschlüsse doch nicht automatisch umgestellt, wenn man etwas bestellt, oder?
 
01. August 2010 23:43 Re: IMAP bei T-Online?
Kein Userbild vorhanden
Thomas__
Mitglied seit: 24.11.07
Anzahl Beiträge: 4047
dphoffmann schrieb am 01.08.2010 um 22:57:
> Scheinbar werden die Anschlüsse doch nicht automatisch umgestellt,
> wenn man etwas bestellt, oder?

Bisher hat das immer so funktioniert. Du schreibst

| Ich habe mich gerade mal für den Postfachvirenschutz angemeldet.

Hast Du den Dienst wirklich angemeldet? Aktivieren oder Deaktivieren
reicht nicht aus.

Regards
    Thomas

Und der Herr sprach: Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen.
Und ich lächelte und war froh, und die Forensoftware ward schlimmer.
 
02. August 2010 10:07 Re: IMAP bei T-Online?
Kein Userbild vorhanden
dphoffmann
Mitglied seit: 08.07.10
Anzahl Beiträge: 68
Ja, ich denke schon. Ich habe mich auch fürs Mediencenter angemeldet. Habe die Bedingungen akzeptiert und auch Bestätigungsmails bekommen...

Kann das Telekom-Team vielleicht bestätigen oder dementieren, ob IMAP immer noch so freigeschaltet wird!?
 
02. August 2010 10:33 Re: IMAP bei T-Online?
Kein Userbild vorhanden
Thomas__
Mitglied seit: 24.11.07
Anzahl Beiträge: 4047
dphoffmann schrieb am 02.08.2010 um 10:07:
> Ja, ich denke schon. Ich habe mich auch fürs Mediencenter angemeldet. Habe die
> Bedingungen akzeptiert und auch Bestätigungsmails bekommen...

Schau mal nach, ob Du für dieses Postfach eine Weiterleitung einrichten
könntest. (Nur nachschauen - daran sieht man, ob die Berechtigungen
gesetzt sind. Das Recht zur Weiterleitung wird gemeinsam mit anderen
Rechten gesetzt - auch mit IMAP. Jedenfalls war's bisher so.)

Regards
    Thomas

Und der Herr sprach: Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen.
Und ich lächelte und war froh, und die Forensoftware ward schlimmer.
 
02. August 2010 11:07 Re: IMAP bei T-Online?
Telekom Team
Mitglied seit: 02.07.04
Anzahl Beiträge: 149567
Hallo dphoffmann,

Zitat:
dphoffmann schrieb:
Kann das Telekom-Team vielleicht bestätigen oder dementieren, ob IMAP immer noch so freigeschaltet wird!?

Ja, das ist immer noch der richtige Weg. Um herauszufinden, ob die Berechtigung gesetzt ist, einfach der Anleitung von Thomas folgen.

Ihr Telekom Team
http://www.telekom.de/foren
 
02. August 2010 11:49 Re: IMAP bei T-Online?
Kein Userbild vorhanden
dphoffmann
Mitglied seit: 08.07.10
Anzahl Beiträge: 68
Also eine Weiterleitung kann ich einrichten... Simmt - damit das funktioniert habe ich damals den Spamschutz aktiviert und danach ging es!

Muss man IMAP denn irgendwo noch einschalten?
Ich werde es gleich mal mit meinem iPhone versuchen. Welche Server IMAP/SMTP soll ich denn verwenden? Und mit SSL oder ohne?
 
02. August 2010 11:57 Re: IMAP bei T-Online?
Kein Userbild vorhanden
Thomas_
Mitglied seit: 26.11.04
Anzahl Beiträge: 3436
dphoffmann schrieb am 02.08.2010 um 11:49:
> Muss man IMAP denn irgendwo noch einschalten?

Nein, das ist dann bereits aktiviert.
Hast Du als Benutzername die komplette E-Mail-Adresse (incl @t-online.de)
angegeben? Die IMAP-Server haben sich da zickig.

Regards
    Thomas

Und der Herr sprach: Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen.
Und ich lächelte und war froh, und die Forensoftware ward schlimmer.
 
02. August 2010 13:48 Re: IMAP bei T-Online?
Kein Userbild vorhanden
Thomas_
Mitglied seit: 26.11.04
Anzahl Beiträge: 3436
Hallo Team,

Telekom Team schrieb am 02.08.2010 um 11:07:
> Um herauszufinden, ob die Berechtigung gesetzt ist, einfach der
> Anleitung von Thomas folgen.

JFTR: Die Sache verläuft derzeit wohl etwas "zickig".
Ein altes Freemail-Postfach war nach ca. 2 Stunden "reprovisioniert",
ein neues Freemail-Postfach war erst nach ca. 3,5 Stunden über POP3
und IMAP erreichbar (und brachte dann eine halbe Stunde lang sporadisch
"Invalid login"), bei einem neuen Inklusivnutzer warte ich auch nach 4 Stunden
noch...

Regards
    Thomas

Und der Herr sprach: Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen.
Und ich lächelte und war froh, und die Forensoftware ward schlimmer.
 
02. August 2010 14:37 Re: IMAP bei T-Online?
Kein Userbild vorhanden
dphoffmann
Mitglied seit: 08.07.10
Anzahl Beiträge: 68
Also auf dem iPhone läuft es jetzt ... Sogar auch bei den Inklusivbenutzern...
Ich benutze nun folgende Server:
secureimap.t-online.de
securesmtp.t-online.de

Eine Frage habe ich aber noch zu den Inklusivbenutzern... Ich habe einen Inklusivbenutzer, dessen E-Mail-Adresse ich gerne also Kontaktadresse bei T-Home anlegen würde (Für Rechnungen, Benachrichtigungen, etc...) ... Das funktioniert aber nicht. Ich kann diese Adressen nicht auswählen und wenn ich Adresse von einem Fremdanbieter auswähle und diese dann eingebe, sagt er mir, dass diese zu einem anderen Kundenkonto gehört.

Dann soll ich die Kundenkontos zusammenlegen - diesen Punkt gibt es aber unter "Kundendaten" nicht mehr!?
 
 
Seite
1
von 2
Weitere Informationen zum Forum
Thema 1425 von 2871
Zur Zeit aktive Benutzer
13 (2 registrierte, 11 Gäste)


lorezo, kmon2502
Moderatoren
1 Moderator


Service-Team (Telekom hilft)
 
Zurück