Um aktiv am Forum teilzunehmen, geben Sie bitte Ihr Login ein:
Information

Achtung: Bitte Hinweise zu Änderungen beim Foren-Login beachten!


Um unser Service-Angebot zu verbessern, vereinfachen wir unser Login. Künftig benötigen Sie nur noch einen Zugang, um sich für das Kundencenter Mobilfunk oder das Kundencenter Festnetz sowie für alle weiteren Telekom Dienste, wie auch das Service-Forum, anzumelden: das Telekom Login.

Bitte beachten Sie deshalb vor Ihrem nächsten Foren-Login die weiterführenden Informationen.

Sollten Sie zusätzliche Hilfe beim Umstellen Ihres Foren-Logins auf das Telekom Login benötigen, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an foren.foren@telekom.de. Als Betreff verwenden Sie bitte „Angeforderte E-Mail: Telekom Login“.
Foren-Login
Telekom Login Mobilfunk-Kunde <div id="iframe-error" style="margin-left:140px;color:#f00;font-weight:bold;width:500px;padding:5px 0 0;"> Bitte erlauben Sie die Verwendung von iFrames in Ihrem Browser, um das Forum vollst&auml;ndig nutzen zu k&ouml;nnen. </div>
 
Foren-Suche
 
 
 
Festplatte läuft ständig
Thema 3442 von 8588
 
Zurück
Thema: vorheriges | nächstes
19. Mai 2011 14:08 Re: Festplatte läuft ständig
Kein Userbild vorhanden
masicokl
Mitglied seit: 19.05.11
Anzahl Beiträge: 1
Ich habe genau das gleiche Problem. Nervt total. Ich schalte den Receiver jetzt auch immer komplett ab. Aber das ist natürlich keine Lösung. Die Aufnahmefunktion ist ja nicht ganz unwichtig.
 
19. Mai 2011 16:49 Re: Festplatte läuft ständig
Kein Userbild vorhanden
schrappe24
Mitglied seit: 07.04.11
Anzahl Beiträge: 31
Bei mir tritt das gleiche Problem auf. Wenn ich die LAN Verbindung zum Router im Standby Betrieb kurz heraus ziehe bleibt die Festplatte stehen und läuft auch nicht wieder an wenn ich das Kabel wieder einstecke.
Das hält aber nur bis vor erneutem Einschalten zum Fernsehen.

__________________________
gruß schrappe24

Entertain Premium mit VDSL 50
Speedport 722 v Typ B
Mediareceiver 303sw und 300
 
19. Mai 2011 23:24 Re: Festplatte läuft ständig
Kein Userbild vorhanden
mapadu
Mitglied seit: 03.03.11
Anzahl Beiträge: 8
Ich habe das Problem auch. Ein erneutes ein- und ausschalten hilft. Da ich den Mediareceiver 303 an einer Fritz Box betreibe konnte ich auch sehen, daß solange die FP läuft auch weiterhin IPTV Daten empfängt. Scheinbar läuft das Programm einfach weiter, obwohl die rote Lampe signalisiert, daß der Receiver aus ist.
 
20. Mai 2011 11:17 Re: Festplatte läuft ständig
Kein Userbild vorhanden
nono88
Mitglied seit: 03.12.07
Anzahl Beiträge: 10
Zitat:
mapadu schrieb:
Ich habe das Problem auch. Ein erneutes ein- und ausschalten hilft. Da ich den Mediareceiver 303 an einer Fritz Box betreibe konnte ich auch sehen, daß solange die FP läuft auch weiterhin IPTV Daten empfängt. Scheinbar läuft das Programm einfach weiter, obwohl die rote Lampe signalisiert, daß der Receiver aus ist.


Hallo Forum,
bei mir ist das gleiche.
Ich betreibe den Medireceiver X301T an einem Speedport 920 mit VDSL 50 direkt über LAN Kabel.
Offensichtlich "empfängt" der Receiver das Programm weiter.
 
21. Mai 2011 11:23 Re: Festplatte läuft ständig
Telekom Team
Mitglied seit: 02.07.04
Anzahl Beiträge: 149450
Hallo in die Runde,

danke sehr für Ihre Schilderungen.

Wir stimmen Pingutux zu, dass vor einem (ggf. ja sinnvollen) Gerätetausch ein Reset des Receivers nötig ist, um eine "Verwirrung" des Clients als Ursache auszuschließen.

Auch wir nutzen privat einen MR 303 sowie einen MR 300 Typ B, bei uns gehen die Geräte auch nach dem Client-Update brav in den Standby.

Wir bitten Sie, folgende Fragen zu prüfen:

1.
Sind Ihre Router jeweils mit der aktuellsten Firmware ausgestattet?

2.
Gibt es in Ihrem lokalen Netzwerk aktive Komponenten (z. B. Netzwerkdrucker, Medienserver oder NAS), die zentral an den Router angeschlossen sind (*nicht* über USB, sondern z. B. per Ethernet)?

Falls das Fehlerbild auch mit der aktuellsten Router-Firmware und im Minimalszenario (einzig Router und Receiver sind im LAN miteinander verbunden) fortbesteht, bitten wir Sie um eine Rücksprache mit unserer Endgeräte-Hotline unter der Rufnummer 0180 5 19 90 (0,14 EUR/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk maximal 0,42 EUR/Minute).

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen.


Ihr Telekom Team
http://www.telekom.de/foren
 
21. Mai 2011 13:00 Re: Festplatte läuft ständig
Kein Userbild vorhanden
TeeJay7782
Mitglied seit: 11.07.08
Anzahl Beiträge: 697
Zitat:
Telekom Team schrieb:


Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen.



Hallo Teamies,

dann wird es wohl eine kleine Umtauschwelle geben.

Habe einen X301T einen 301'er und den 303'er Typ A.

Nur der 303 rattert ständig ... habe jetzt mit einem 701'er Router aktuelle FW und dem 920'er mit aktueller FW und gefritzt probiert.

Aber es ändert sich nix .... die Platte Rattert weiter ... auch wenn der MR303 "Stand Alone" ist.

Mit freundlichem Gruß

TeeJay

Nice Weekend

Ich habe keine Macken...
...dass sind Special Effects

"Man sollte niemals unterschätzen wie berechenbar Beschränktheit sein kann!"

- VDSL 25 - Entertain Premium(5) Universal
- Speedport W701V + Speedport 300HS
- Speedport W920V
- Receiver MR X301T 320GB HDD
- Receiver MR 301 320 GB HDD
- Devolo fürs gucken in der ganzen Wohnung
- Fernseher vorhanden ...
- SINUS A602 Touch zum Telefomieren und mehr...
 
21. Mai 2011 15:19 Re: Festplatte läuft ständig
Kein Userbild vorhanden
bullethead
Mitglied seit: 19.08.08
Anzahl Beiträge: 4239
Ich habe mal alles vom Netz getrennt - mein MR300B F-Pool gibt weiterhin Lebenszeichen in Form von Festplattengeräuschen von sich.

Ich habe jetzt den Thread nicht vollkommen verfolgt - sind von dieser neuen "Eigenschaft" nur Sets mit mehr als einem MR betroffen?

Start mit DATEX-J 3/1993; zuletzt DSL1000; VDSL online bestellt: 11.06.2008; VDSL geschaltet: 30.06.2008; Leitung: VDSL50/ISDN; Modem/Router: W920V (WLAN aus); Set-Top-Box: MR300 Typ B + MR300Typ B (nur Test); TV: Pioneer (Plasma 50") HDMI mit HomeMediaGalery über LAN; FB: Harmony 785 unterstützt mit Hettich IR-Repeater; WLAN-Accesspoint und LAN-Switch: W723V (über LAN an Router); LAN-Switch: W920V; PC1: Win98 (LAN); PC2: XP-SP3 (LAN); Notebooks: Vista-SP2 + XP-SP3 (WLAN); ISDN: EURACOM 260
Entertain Comfort 4
 
21. Mai 2011 15:25 Re: Festplatte läuft ständig
Kein Userbild vorhanden
TeeJay7782
Mitglied seit: 11.07.08
Anzahl Beiträge: 697
Zitat:
bullethead schrieb:
Ich habe jetzt den Thread nicht vollkommen verfolgt - sind von dieser neuen "Eigenschaft" nur Sets mit mehr als einem MR betroffen?


Hallo bullethead,

iss ja nicht schlimm, fragen kostet ja nix.

Nein es sind auch Kunden mit nur einem Gerät betroffen.

Mit freundlichem Gruß

TeeJay

P.S: Ich bemerke im übrigen durch das durchgängige gerassle der Platte ein wenig an Geschwindigkeit seitens Internet flöten geht.

Seit dem 303'er hat meine Frau probleme bei diesen sogenannten Browser Games.

Kann jemand dieses Verhalten/ diese Auswirkung bestätigen ?

Ich habe keine Macken...
...dass sind Special Effects

"Man sollte niemals unterschätzen wie berechenbar Beschränktheit sein kann!"

- VDSL 25 - Entertain Premium(5) Universal
- Speedport W701V + Speedport 300HS
- Speedport W920V
- Receiver MR 303 Typ A
- Receiver MR X301T 320GB HDD
- Receiver MR 301 Typ B 320 GB HDD
- Devolo fürs gucken in der ganzen Wohnung
- Fernseher vorhanden ...
- SINUS A602 Touch zum Telefomieren und mehr...
 
22. Mai 2011 13:52 Re: Festplatte läuft ständig
Kein Userbild vorhanden
nono88
Mitglied seit: 03.12.07
Anzahl Beiträge: 10
Hallo,
ich benutze zur Steuerung des Mediareceivers X 301 T die Fernbedienung Harmony 1000.
Bis zu dem Softwareupdate auf Mediaroom 2.0 lief alles problemlos.

Heute habe ich folgendes festgestellt:
Schalte ich den Receiver über die Harmony aus, läuft die Festplatte weiter und die Verbindung IPTV bleibt bestehen.

Schalte ich den Receiver über die Orginal Fernbedienung aus, funktioniert alles so wie es sein soll.

Mit welcher Fernbedienung arbeitet Ihr?
 
23. Mai 2011 21:27 Re: Festplatte läuft ständig
Kein Userbild vorhanden
Der Entertainer
Mitglied seit: 25.03.09
Anzahl Beiträge: 20
Genau. Auch bei mir könnte es an der Fernbedienung Harmony liegen. Schaltet mal den Receiver manuell über den grünen Punkt aus, dann schaltet der Receiver auch nach ca. einer Minute ab. Dies geschieht auch, wenn man die originale Fernbedienung benutzt.
Man könnte der Meinung sein, Jemand will nicht, dass man eine andere Fernbedienung benutzt?
Warum kann ein Update nicht ein Update sein und einige Sachen verbessern. Bis jetzt hat sich der 303 von einem ruhigen funktionierendem Teil zu einer unberechenbaren Bestie verwandelt. Ich bitte darum, dass es wieder ruhiger wird.
 
23. Mai 2011 21:35 Re: Festplatte läuft ständig
Kein Userbild vorhanden
TeeJay7782
Mitglied seit: 11.07.08
Anzahl Beiträge: 697
Hallo in die Runde,

ich habe keine Harmony ... mir reicht ide mitgelieferte und trotzdem "Rasselt" der MR un unterbrochen.

Mit freundlichem Gruß

TeeJay

Ich habe keine Macken...
...dass sind Special Effects

"Man sollte niemals unterschätzen wie berechenbar Beschränktheit sein kann!"

- VDSL 25 - Entertain Premium(5) Universal
- Speedport W701V + Speedport 300HS
- Speedport W920V
- Receiver MR 303 Typ A
- Receiver MR X301T 320GB HDD
- Receiver MR 301 Typ B 320 GB HDD
- Devolo fürs gucken in der ganzen Wohnung
- Fernseher vorhanden ...
- SINUS A602 Touch zum Telefomieren und mehr...
 
25. Mai 2011 11:17 Re: Festplatte läuft ständig
Kein Userbild vorhanden
nono88
Mitglied seit: 03.12.07
Anzahl Beiträge: 10
Hallo in die Runde,
ich hatte diesen Fehler an den Logitech Support gemeldet.
Nach einen Tag teilte mir der Support mit, das ein neuer Datensatz für die Fernbedienung vorhanden sei. Nach dem Update der Fernbedienung funktioniert alles wieder. Der Mediareceiver wird korrekt ausgeschaltet.
Gruß
Nono88 Verschmitzt
 
27. Mai 2011 11:32 Re: Festplatte läuft ständig
Kein Userbild vorhanden
nono88
Mitglied seit: 03.12.07
Anzahl Beiträge: 10
Hallo,
nachdem die Fernbedienung zwei Tage ohne Probleme funktionierte hat, habe ich heute festgestellt, dass sowohl die Orginal- wie auch die Logitech Fernbedienung nicht immer korrekt funktionieren. Beim Ausschalten des Mediareceivers läuft ab und zu die Festplatte weiter und die Verbindung zum IPTV bleibt bestehen. Wie gesagt mit beiden Fernbedienungen. Meiner Meinung nach liegt das an dem Softwareupdate - irgendwas wurde verändert an der Sequenz zum Ausschalten. Ich kann nur hoffen, dass demnächst der Fehler behoben wird. An den Ferbedienungen liegt es meiner Meinung nach nicht.
Gruß
Nono88
 
28. Mai 2011 21:55 Re: Festplatte läuft ständig
Kein Userbild vorhanden
Der Entertainer
Mitglied seit: 25.03.09
Anzahl Beiträge: 20
Ich versuch mal zu lösen: Eine zu schnelle Folge der Tastaturbenutzung beim Ausschalten des TV, dann des Receivers verursacht, dass der Receiver nicht ausgeht. Das ist mit der Logitech so, als auch mit der originalen FB. Danken dürfen wir das dem neuen Update. AB der Logitech 600 könnt ihr eine Verzögerung programmieren, die 300er könnt ihr zur Zeit in den Müll werfen. Hier ist eine Verzögerung nicht veränderbar. Bei der originalen FB einfach wie immer bei diesem Gerät: Ganz langsam schalten. Erst der Receiver, dann 21, 22 zählen, dann der Fernseher. Ich möchte jetzt auch geklärt haben, warum man das gemacht hat? Telekom, erzähl?! Vor 30 Jahren habe ich den Fernseher meines Opas mit einem Stock ausgemacht, da man keine FB hatte. Jetzt bin ich mit dem Receiver an dieser Stelle wieder angelangt. Ich will ein neues Update. Schnell, schön wäre Vatertag.
 
02. Juni 2011 13:45 Re: Festplatte läuft ständig
Kein Userbild vorhanden
Nischalke
Mitglied seit: 26.04.11
Anzahl Beiträge: 16
Hallo,

ich habe auch lediglich den MR303 und 1PC im Netzwerk egal ob mit oder ohne PC der MR303 läuft im Standby weiter. Wenn ich jedoch die ausschaltreihenfolge mit wartezeit wie gepostet befolge, schaltet sich die Festplatte nach ca. 30 sek. ab. Da muss sich die Telekom nicht wundern wenn die Kunden nen extrem hohen trafic haben hehe
 
Seite
2
von 3
Weitere Informationen zum Forum
Thema 3442 von 8588
Zur Zeit aktive Benutzer
6 (0 registrierte, 6 Gäste)


Moderatoren
1 Moderator


Service-Team (Telekom hilft)
 
Zurück