Um aktiv am Forum teilzunehmen, geben Sie bitte Ihr Login ein:
Information

Achtung: Bitte Hinweise zu Änderungen beim Foren-Login beachten!


Um unser Service-Angebot zu verbessern, vereinfachen wir unser Login. Künftig benötigen Sie nur noch einen Zugang, um sich für das Kundencenter Mobilfunk oder das Kundencenter Festnetz sowie für alle weiteren Telekom Dienste, wie auch das Service-Forum, anzumelden: das Telekom Login.

Bitte beachten Sie deshalb vor Ihrem nächsten Foren-Login die weiterführenden Informationen.

Sollten Sie zusätzliche Hilfe beim Umstellen Ihres Foren-Logins auf das Telekom Login benötigen, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an foren.foren@telekom.de. Als Betreff verwenden Sie bitte „Angeforderte E-Mail: Telekom Login“.
Foren-Login
Telekom Login Mobilfunk-Kunde <div id="iframe-error" style="margin-left:140px;color:#f00;font-weight:bold;width:500px;padding:5px 0 0;"> Bitte erlauben Sie die Verwendung von iFrames in Ihrem Browser, um das Forum vollst&auml;ndig nutzen zu k&ouml;nnen. </div>
 
Foren-Suche
 
 
 
Festplatte läuft ständig
Thema 3442 von 8588
 
Zurück
Thema: vorheriges | nächstes
04. Mai 2011 13:30 Festplatte läuft ständig
Kein Userbild vorhanden
VolkerD.
Mitglied seit: 04.05.11
Anzahl Beiträge: 4
Seit einigen Tagen läuft die Festplatte meines Mediareceivers(MR 301) ständig.
Hat das mit dem SW-update zu tun?
Bislang stoppte die Platte, wenn der Media Receiver im StandBy war.
Danke für Eure Hinweise.
 
04. Mai 2011 13:34 Re: Festplatte läuft ständig
Pingutux
Mitglied seit: 14.04.11
Anzahl Beiträge: 976
Das ist nicht normal. Haben Sie das Gerät schon mal mit dem Netzschalter vom Wechselstromnetz getrennt?
 
04. Mai 2011 13:42 Re: Festplatte läuft ständig
Kein Userbild vorhanden
VolkerD.
Mitglied seit: 04.05.11
Anzahl Beiträge: 4
Danke für den Vorschlag, von 20 Minuten hatte ich das Gerät ausgeschaltet.
Nach erfolgtem Neustart schnurrt die Platte wir gehabt (und nicht gewünscht).
 
04. Mai 2011 13:49 Re: Festplatte läuft ständig
Pingutux
Mitglied seit: 14.04.11
Anzahl Beiträge: 976
Sie könnten das Gerät noch resetten. Allerdings wären dann alle Festplattenaufnahmen verloren. Hierfür drücken Sie mit einer Kugelschreibermine den Resetknopf und gleichzeitig schalten Sie den Receiver über den Kippschalter ein.

Sollte danach die Festplatte immer noch laufen kann man von einem Defekt ausgehen.
 
04. Mai 2011 15:01 Re: Festplatte läuft ständig
Kein Userbild vorhanden
Zipfelklatscher
Mitglied seit: 08.09.04
Anzahl Beiträge: 1912
Bei meinem MR303 läuft die Festplatte nach dem Update auch permanent. Scheint also am Update zu liegen.
 
04. Mai 2011 15:34 Re: Festplatte läuft ständig
Pingutux
Mitglied seit: 14.04.11
Anzahl Beiträge: 976
Zitat:
Zipfelklatscher schrieb:
Bei meinem MR303 läuft die Festplatte nach dem Update auch permanent. Scheint also am Update zu liegen.


Seltsam ist, dass bei meinem MR303 die Festplatte nach dem Update nicht ständig läuft. Haben Sie überprüft, ob man das irgendwie abstellen kann? Vielleicht durch Reset?
 
04. Mai 2011 15:57 Re: Festplatte läuft ständig
Kein Userbild vorhanden
Zipfelklatscher
Mitglied seit: 08.09.04
Anzahl Beiträge: 1912
Ich werde nicht deswegen einen Reset machen und alle Aufnahmen verlieren. Wenn, dann versuche ich maximal ein Desaster Recovery, aber ich denke mal, das Problem wird damit nicht behoben.
 
04. Mai 2011 16:06 Re: Festplatte läuft ständig
Pingutux
Mitglied seit: 14.04.11
Anzahl Beiträge: 976
Versuchen Sie bitte ein Desaster-Recovery. Ich mache mir nämlich schon Sorgen, warum Sie mit dem Update eine dauerhaft drehende Festplatte haben und ich nicht.
 
05. Mai 2011 03:44 Re: Festplatte läuft ständig
Kein Userbild vorhanden
Mantrix
Mitglied seit: 18.10.08
Anzahl Beiträge: 3155
Hallo,
wenn ich mich richtig erinnere, war dieses Verhalten auch nach dem
letzen Update (letztes Jahr) festzustellen. Es hat wohl irgendwie mit
dem gestaffelten Update-Vorgang zu tun und wird sich wieder legen, sobald
der Vorgang endgültig abgeschlossen ist.

Grüße aus Dortmund,
Mantrix

Geräte: Pioneer PDP-428XD,Onkyo TX NR 906, Teufel System-6 THX Select 7.1, Humax PDR9700Cpr + Alphacrypt TC, Philips DCR 9001/22, Sony RDR-HX710, Samsung BD-P3600, Phillips BDP 3000-12, Panasonic NV-SV121EG-S, 2 Logitech Harmony 885, VDSL-Modem Speedport W920V, Router Linksys WRT54GS, Media Receiver 300 Typ B
Anschlüsse: MR mit NW-Kabel direkt an W920V, MR mit HDMI über AVR an TV, MR mit Koax an AVR
Entertain: VDSL-50, Entertain Comfort, Big TV, Doku + Movie Selection, Liga Total HD
PC's: Pentium 4 3,2GHz mit Netzwerkkabel über Linksys, Alienware M17 über WLAN am Speedport oder am Linksys, Drucker Brother MFC-255CW über WLAN am Linksys, Nintendo WII über WLAN am Linksys
 
05. Mai 2011 16:18 Re: Festplatte läuft ständig
Kein Userbild vorhanden
Zipfelklatscher
Mitglied seit: 08.09.04
Anzahl Beiträge: 1912
Ich habe gestern abend mal ein Desaster Recovery durchgeführt. Gestern abend ist die Platte dann auch ausgegangen, aber heute morgen lief sie wieder dauerhaft, obwohl der MR auf Standby war.
 
05. Mai 2011 16:52 Re: Festplatte läuft ständig
Kein Userbild vorhanden
octron81
Mitglied seit: 10.04.11
Anzahl Beiträge: 21
Also mein X301T läuft nachdem Update normal immer mal zwischen durch geht die Platte mal an. Aber die läuft nicht durchgehend!!!

VDSL50
MRX301T/Mr100
Fritzbox 7170
Speedport 300HS
W100 Bridge
 
05. Mai 2011 17:35 Re: Festplatte läuft ständig
Kein Userbild vorhanden
VolkerD.
Mitglied seit: 04.05.11
Anzahl Beiträge: 4
Bei mir ist die Situation wie ganz oben geschildert.
Nach einem Ausschalten des Media Receivers und Neustart, stoppt die Festplatte tatsächlich. Allerdings hält dieser Zustand nicht lange an, dann läuft sie wieder ständig.
Vielleicht doch ein Fall für die Telekom-Technik.
 
18. Mai 2011 20:38 Re: Festplatte läuft ständig
Kein Userbild vorhanden
TeeJay7782
Mitglied seit: 11.07.08
Anzahl Beiträge: 697
Hallo Forum, Hallo Telekom Team,

ich habe auch den 303 vor 2 Tagen bekommen, eigentlich im Austausch gegen meinen eigentlich geliebten 301'er weil der durchgehend "Pfeifte".

Nun der Grund, warum ich diesen Thread nochmal "hoch hole" ... die Platte läuft durchgängig quasi hintereinander weg ... nur am Rasseln.

Hört sich so qäulend an wie damals die Western Digital Platten .... was ist denn im MR für eine Platte drin ?!

Wenn man EPG öffnet verändert sich das rasseln sogar und wird lauter ... macht man das EPG aus wird es wieder leiser ...

... das ist ein wenig nervend !

Kann man sich auf die Aussage von Mantrix stützen ... oder ist es nbicht "normal".

Bei meinem 301'er hab ich die Platte garnicht gehört (!)

Ein Feedback würde mir Freude bereiten Lachen

Mit freundlichem Gruß

TeeJay

Ich habe keine Macken...
...dass sind Special Effects

"Man sollte niemals unterschätzen wie berechenbar Beschränktheit sein kann!"

- VDSL 25 - Entertain Premium(5) Universal
- Speedport W701V + Speedport 300HS
- Speedport W920V
- Receiver MR X301T 320GB HDD
- Receiver MR 301 320 GB HDD
- Devolo fürs gucken in der ganzen Wohnung
- Fernseher vorhanden ...
- SINUS A602 Touch zum Telefomieren und mehr...
 
19. Mai 2011 08:58 Re: Festplatte läuft ständig
Kein Userbild vorhanden
VolkerD.
Mitglied seit: 04.05.11
Anzahl Beiträge: 4
Leider ist das Problem immer noch vorhanden.
Nach einem erneuten Einschalten (mit Netzschalter) und Initiierung stoppt die Festplatte.

Schalten wir den Receiver allerdings mit der Fernbedienung aus, dreht sich die Platte ununterbrochen weiter - bis der Netzschalter betätigt wird.

OK, das spart zwar Strom, ist aber sicher nicht im Sinne des Erfinders.

Falls jemand von der Telekom diese Beiträge lesen sollte, bitte ich um Stellungnahme.
 
19. Mai 2011 11:10 Re: Festplatte läuft ständig
Kein Userbild vorhanden
bullethead
Mitglied seit: 19.08.08
Anzahl Beiträge: 4239
Zitat:
VolkerD. schrieb:
OK, das spart zwar Strom, ist aber sicher nicht im Sinne des Erfinders.



Man kann dann natürlich auch nicht aufnehmen und das EPG wird nicht aktuell eghalten.

Start mit DATEX-J 3/1993; zuletzt DSL1000; VDSL online bestellt: 11.06.2008; VDSL geschaltet: 30.06.2008; Leitung: VDSL50/ISDN; Modem/Router: W920V (WLAN aus); Set-Top-Box: MR300 Typ B + MR300Typ B (nur Test); TV: Pioneer (Plasma 50") HDMI mit HomeMediaGalery über LAN; FB: Harmony 785 unterstützt mit Hettich IR-Repeater; WLAN-Accesspoint und LAN-Switch: W723V (über LAN an Router); LAN-Switch: W920V; PC1: Win98 (LAN); PC2: XP-SP3 (LAN); Notebooks: Vista-SP2 + XP-SP3 (WLAN); ISDN: EURACOM 260
Entertain Comfort 4
 
 
Seite
1
von 3
Weitere Informationen zum Forum
Thema 3442 von 8588
Zur Zeit aktive Benutzer
5 (0 registrierte, 5 Gäste)


Moderatoren
1 Moderator


Service-Team (Telekom hilft)
 
Zurück