Um aktiv am Forum teilzunehmen, geben Sie bitte Ihr Login ein:
Information

Achtung: Bitte Hinweise zu Änderungen beim Foren-Login beachten!


Um unser Service-Angebot zu verbessern, vereinfachen wir unser Login. Künftig benötigen Sie nur noch einen Zugang, um sich für das Kundencenter Mobilfunk oder das Kundencenter Festnetz sowie für alle weiteren Telekom Dienste, wie auch das Service-Forum, anzumelden: das Telekom Login.

Bitte beachten Sie deshalb vor Ihrem nächsten Foren-Login die weiterführenden Informationen.

Sollten Sie zusätzliche Hilfe beim Umstellen Ihres Foren-Logins auf das Telekom Login benötigen, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an foren.foren@telekom.de. Als Betreff verwenden Sie bitte „Angeforderte E-Mail: Telekom Login“.
Foren-Login
Telekom Login Mobilfunk-Kunde <div id="iframe-error" style="margin-left:140px;color:#f00;font-weight:bold;width:500px;padding:5px 0 0;"> Bitte erlauben Sie die Verwendung von iFrames in Ihrem Browser, um das Forum vollst&auml;ndig nutzen zu k&ouml;nnen. </div>
 
Foren-Suche
 
 
 
Videoload Preise ?!?
Thema 1131 von 6454
 
Zurück
Thema: vorheriges | nächstes
26. Januar 2012 16:18 Videoload Preise ?!?
Kein Userbild vorhanden
MrWiedy
Mitglied seit: 26.01.12
Anzahl Beiträge: 45
Hallo ,

ich bin seit heute auch Besitzer eines MR303 und ab dem 31.01.2012 Entertain Kunde .
Ich habe meinen MR angeschlossen ging auch alles Simple und einfach und auch das einrichten der Einstellungen waren bis jetzt sehr einfach !
Ist klar das ich noch kein Programm sehen kann da die Schaltung noch nicht erfolgte durch die Telekom ( da ja erst 31.01.2012 ) .

Was mir aufgefallen ist das man bei Videoload da Filme ausleihen kann .. alles gut und schön aber wo ich mich dann vom Sofa auf den Fußboden setzte war wo ich von den Filmen die Leihgebühren sah ... da sind Filme die 10 Jahre alt sind für 2,99 Euro !
Das ist aber mehr wie nur Unverschämt ! Ist das Normal oder wird sich das noch durch das Update was am MR läuft verändern ?
In der Videotheke um die Ecke kostet ein Film Pro Tag 0,99ct. zu Leihen !
Ein Film der neusten Kategorie auch mal 1,99 Euro aber das ist das max. was an kosten auf einen zukommt .

Ist das bei Videoload wirklich so (...) ??

Wünsche euch allen einen schönen und erfolgreichen Tag.

Lg Marc

---
Hinweis Telekom Team:
(...) editiert. Bitte denken Sie an die Netikette & Forenregeln, danke.
 
26. Januar 2012 16:32 Re: Videoload Preise ?!?
Kein Userbild vorhanden
MrWiedy
Mitglied seit: 26.01.12
Anzahl Beiträge: 45
Zitat:
Ist das bei Videoload wirklich so (...)Teuer ??


---
Hinweis Telekom Team:
(...) editiert. Bitte denken Sie an die Netikette & Forenregeln, danke.



Ich habe doch nur gefragt ob das Normal ist das es so Teuer ist ???
was war daran so Falsch liebes Telekom Team ?

hmmm ... ok .. mein erste Beitrag hier und schon bekommt man einen drauf ...
dann Schreibe ich wohl besser nichts weiter hier !
Danke für den Schnellen hinweis !

Lg Marc

Speedport W921v
Entertain MR303
Call & Surf Comfort IP (4)
DSL 16 Plus
Windows 7 64Bit Prof.
 
26. Januar 2012 16:35 Re: Videoload Preise ?!?
Kein Userbild vorhanden
MOT1984
Mitglied seit: 08.03.11
Anzahl Beiträge: 445
ob es teuer ist musst du für dich selbst entscheiden.ich hätte kein bock erst zur videothek zu fahren usw. es gibt aber auch neuere filme die kosten ähnlich.
 
26. Januar 2012 17:54 Re: Videoload Preise ?!?
Kein Userbild vorhanden
Kressla1981
Mitglied seit: 09.05.10
Anzahl Beiträge: 115
Finde ich aber auch mit den Preisen. Siehe Terminator 3!! Immer noch fast EUR 2,00 für nen Film, der schon Asbach Uralt ist!

Die Preise sollte man wirklich überdenken!

Nur noch bis April 2012 bei der Telekom!
Schade, aber es hat so sollen sein.
 
26. Januar 2012 18:16 Re: Videoload Preise ?!?
Kein Userbild vorhanden
MrWiedy
Mitglied seit: 26.01.12
Anzahl Beiträge: 45
Ich finde es Krass das die Telekom so ein Unternehmen wie Videoload unterstützt .

Also ich werde bei denen ganz sicher nichts Bestellen . Da Fahre ich lieber in die Videotheke und hole mir da nach wie vor meinen Film denn selbst mit Kraftstoff Preis dazu gerechnet bin ich noch Billiger in der Videotheke bedient wie bei Videoload .

Hatte schon geschaut ob man Videoload im MR Deaktivieren kann aber das geht ja leider nicht .

Aber das muß ja alles jeder für sich selber Entscheiden ob man Geld zum Sch... hat und es da ausgibt oder sein Geld für Sinnvollere Sachen ausgibt .

Lg Marc

Speedport W921v Rev.A
(bald W723v)
Entertain MR303 Rev.A
Call & Surf Comfort IP (4)
DSL 16 Plus
Windows 7 64Bit Prof.
 
26. Januar 2012 21:50 Re: Videoload Preise ?!?
Kein Userbild vorhanden
khAAs
Mitglied seit: 12.05.11
Anzahl Beiträge: 67
mal rechnen (für mich) : 2 € videoload, gegen: Film 2 tage =1€ + hin und zurück x2 = 8 km a 0,28€ = 2,24 macht nach adam riese und eva klein 3,24€
and the winner is videoload.

abgesehen davon ist videoload ja optional musste ja net machen. jeder neuere fernseher hat internet, da kannste auch andere on demond anbieter wählen.

das nicht alles umsonst ist is klar, jeder will geld machen mit seinem geschäft.
und wegen der filme, vllt geht das auch nach beliebtheit, müsste man mal ne statistik haben welche filme am meisten geguckt werden usw..
 
27. Januar 2012 00:28 Re: Videoload Preise ?!?
DerNordKreisler
Mitglied seit: 05.02.06
Anzahl Beiträge: 558
Und wenn es dumm läuft sind alle Filme, die einen interessieren, in der Videothek schon an andere Kunden verliehen, dann hat man Benzin für nichts verfahren die Umwelt belastet und ärgert sich.

Oder man kommt aus der Videothek nach Hause und die DVD oder BlueRay ist so verkratzt, dass der Film nicht läuft.
 
27. Januar 2012 00:38 Re: Videoload Preise ?!?
Kein Userbild vorhanden
MrWiedy
Mitglied seit: 26.01.12
Anzahl Beiträge: 45
Also ohne hier jemanden etwas unterstellen zu wollen !
Aber Ihr klingt alle eher so als seid Ihr Mitarbeiter von Videoload um das ganze abzuschwächen !
Also ich habe in der Videotheke die Möglichkeit Anzurufen und zu fragen ob der Film da ist und kann ihn kostenlos Reservieren lassen !
Zum anderen habe ich dann in der Videotheke die Möglichkeit die CD / DVD oder Blue-Ray Anzuschauen und wenn einer nur ein wenig Ahnung hat und das ist kein Fachwissen und einigermaßen Gesunde Augen der sieht Kratzer auf einer Scheibe !

Trotzdem habe ich den Film so lange ich möchte zuhause und habe ihn nicht Zeitlich begrenzt zur Ansicht ! Dann kommt auch noch dazu das ich den Film mitnehmen kann zu Freundin oder Bruder oder wie auch immer um Ihn dort auch anzuschauen !

Fakt ist das die Preise bei Videoload für den Gesunden Menschenverstand einfach überteuert sind und auch zu Alt sind für solche Preise !

So nun habe ich genug zu diesem Thema gesagt . Ich Leih da jedenfalls keinen Film aus !

Allen weiteren die hier noch Diskutieren möchten viel Spaß ich habe meine Meinung und mein Ärger den ich über so ein Unternehmen preis gegeben .
Und seine Meinung darf man ja wohl ohne weiteres auch sagen und dazu stehe ich auch .

Gute Nacht und süße Träume für alle !

Speedport W921v Rev.A
(bald W723v)
Entertain MR303 Rev.A
Call & Surf Comfort IP (4)
DSL 16 Plus
Windows 7 64Bit Prof.
 
27. Januar 2012 01:18 Re: Videoload Preise ?!?
Kein Userbild vorhanden
khAAs
Mitglied seit: 12.05.11
Anzahl Beiträge: 67
Zitat:
MrWiedy schrieb:
Also ohne hier jemanden etwas unterstellen zu wollen !
Aber Ihr klingt alle eher so als seid Ihr Mitarbeiter von Videoload um das ganze abzuschwächen !
Also ich habe in der Videotheke die Möglichkeit Anzurufen und zu fragen ob der Film da ist und kann ihn kostenlos Reservieren lassen !
Zum anderen habe ich dann in der Videotheke die Möglichkeit die CD / DVD oder Blue-Ray Anzuschauen und wenn einer nur ein wenig Ahnung hat und das ist kein Fachwissen und einigermaßen Gesunde Augen der sieht Kratzer auf einer Scheibe !

Trotzdem habe ich den Film so lange ich möchte zuhause und habe ihn nicht Zeitlich begrenzt zur Ansicht ! Dann kommt auch noch dazu das ich den Film mitnehmen kann zu Freundin oder Bruder oder wie auch immer um Ihn dort auch anzuschauen !

Fakt ist das die Preise bei Videoload für den Gesunden Menschenverstand einfach überteuert sind und auch zu Alt sind für solche Preise !

So nun habe ich genug zu diesem Thema gesagt . Ich Leih da jedenfalls keinen Film aus !

Allen weiteren die hier noch Diskutieren möchten viel Spaß ich habe meine Meinung und mein Ärger den ich über so ein Unternehmen preis gegeben .
Und seine Meinung darf man ja wohl ohne weiteres auch sagen und dazu stehe ich auch .

Gute Nacht und süße Träume für alle !


ich nehme mal an weil ich nicht über alles mecker und auch aus anderer standpunkte habe, das deswegen die meinung aufkommt ich wäre einer vom t team.
aber nein ich arbeite immer noch nicht für die.
es ist nur nicht immer alles schlecht, ich hole auch nicht oft einen film dort, aber trotzdem isses praktischer als die videotheken die ich hier habe, von den 3en hat auch nur einer günstige preise die anderen beiden haben preise ab 1€ pro tag für dvd, blue ray gleich doppelt so teuer. da ist sowas dann schon gut.
und da sagt mir mein "gesunder menschenverstand" tja kann man nutzen wenn der rest teurer ist. wenn du dem net zustimmen kannst, nunja nicht zu helfen.
übrigens wenn man auf produkte von anderen verweise "maxdome", wäre ich ein schlechter tele mitarbeiter oder?

fazit: wer faul ist und net los will, und/oder keine kostengünstigere alternative hat, für den ist das eine option.
 
27. Januar 2012 06:09 Re: Videoload Preise ?!?
Kein Userbild vorhanden
meikel_61
Mitglied seit: 17.03.07
Anzahl Beiträge: 4535
Zitat:
MrWiedy schrieb:
Also ohne hier jemanden etwas unterstellen zu wollen !
Aber Ihr klingt alle eher so als seid Ihr Mitarbeiter von Videoload um das ganze abzuschwächen !
Also ich habe in der Videotheke die Möglichkeit Anzurufen und zu fragen ob der Film da ist und kann ihn kostenlos Reservieren lassen !
Zum anderen habe ich dann in der Videotheke die Möglichkeit die CD / DVD oder Blue-Ray Anzuschauen und wenn einer nur ein wenig Ahnung hat und das ist kein Fachwissen und einigermaßen Gesunde Augen der sieht Kratzer auf einer Scheibe !

Trotzdem habe ich den Film so lange ich möchte zuhause und habe ihn nicht Zeitlich begrenzt zur Ansicht ! Dann kommt auch noch dazu das ich den Film mitnehmen kann zu Freundin oder Bruder oder wie auch immer um Ihn dort auch anzuschauen !

Fakt ist das die Preise bei Videoload für den Gesunden Menschenverstand einfach überteuert sind und auch zu Alt sind für solche Preise !

So nun habe ich genug zu diesem Thema gesagt . Ich Leih da jedenfalls keinen Film aus !

Allen weiteren die hier noch Diskutieren möchten viel Spaß ich habe meine Meinung und mein Ärger den ich über so ein Unternehmen preis gegeben .
Und seine Meinung darf man ja wohl ohne weiteres auch sagen und dazu stehe ich auch .

Gute Nacht und süße Träume für alle !



Also ich habe mir auch noch nie einen Film bei Videoload ausgeliehen und bin auch kein Mitarbeiter dieses Anbieters.
Aber praktisch ist sowas halt schon.
Aber wenn Du dich Abends um 9 Uhr lieber wieder anziehen willst, im Regen zum Auto rennst, die Fahrt in die Videothek machen möchtest, in der Schlange stehen, dann wieder nach Hause fahren, und dann ist deine Frau schon eingeschlafen vor Langerweile*lol*.
Alles dein Problem. Nur niemand muss doch etwas bei Videoload ausleihen. Und die Preise hättest Du schon vorher lesen können, alleine unter www.videoload.de. Auch wenn du vielleicht dort an und an abweichen.
Und auch Kritk muss man ertragen können. Wenn Du das nicht kannst, bist Du in einem forum sicherlich etwas falsch.
 
27. Januar 2012 11:03 Re: Videoload Preise ?!?
Kein Userbild vorhanden
malik21
Mitglied seit: 10.12.10
Anzahl Beiträge: 47
Die Videothek möchte ich sehen wo man heutzutage einen neuen Film für 2€ pro Tag ausleihen kann!?
 
27. Januar 2012 11:30 Re: Videoload Preise ?!?
pitti73
Mitglied seit: 11.11.09
Anzahl Beiträge: 39
Bei uns in der Videoworld (02943)
Leihgebühr DVD 1€ pro Kalendertag
Leihgebühr BR 1€ pro Kalendertag
Leihgebühr PS3-Spiel 1,50 € pro Kalendertag

Router W504V; MR300 per LAN,
Speedport W101 Bridge mit MR X300T per WLAN; DSL 16+
 
27. Januar 2012 11:48 Re: Videoload Preise ?!?
Kein Userbild vorhanden
olli11
Mitglied seit: 30.06.08
Anzahl Beiträge: 4804
Zitat:
MrWiedy schrieb:
Da Fahre ich lieber in die Videotheke und hole mir da nach wie vor meinen Film denn selbst mit Kraftstoff Preis dazu gerechnet bin ich noch Billiger in der Videotheke bedient wie bei Videoload .
Es soll Menschen geben, bei denen die Rechnung anders aussieht.

Gruß

Olli

"Wer eine Personal Firewall verwendet, könnte auch eine Einkaufstüte als Kondom benutzen: Den Sicherheits- und Lustgewinn beider Methoden halten wir für vergleichbar. ;-)"
[T-Online-Team in t-online.talk.internet]


Vom Usenet t-online.* vertrieben :-(
 
27. Januar 2012 12:50 Re: Videoload Preise ?!?
Kein Userbild vorhanden
MrWiedy
Mitglied seit: 26.01.12
Anzahl Beiträge: 45
Zitat:
pitti73 schrieb:
Bei uns in der Videoworld (02943)
Leihgebühr DVD 1€ pro Kalendertag
Leihgebühr BR 1€ pro Kalendertag
Leihgebühr PS3-Spiel 1,50 € pro Kalendertag


So ist das bei uns auch ! und ältere Filme gibt es da schon für 0,50 ct.
Ich danke dir recht Herzlich PITTI73



Mehr möchte ich dazu auch nicht sagen !
Werde mir auch jede Aussage zu anderen Aussagen hier verkneifen !
Allen einen schönen Tag und viel Spaß beim Diskutieren und Leute anmachen .
Weis nun nach einem Thread den ich hier mal gesetzt habe wie der Wind hier weht !
Werde wieder zu dem Lesenden Folk zurück kehren da ist man besser aufgehoben als
wie wenn man nur Rund gemacht wird !

Tadler und Spötter lass ich Lachen wünsche nur das sie es besser machen .
in diesem Sinne .. allen noch viel Spaß bin dann raus hier .
 
28. Januar 2012 05:52 Re: Videoload Preise ?!?
Kein Userbild vorhanden
meikel_61
Mitglied seit: 17.03.07
Anzahl Beiträge: 4535
Zitat:
MrWiedy schrieb:
Zitat:
pitti73 schrieb:
Bei uns in der Videoworld (02943)
Leihgebühr DVD 1€ pro Kalendertag
Leihgebühr BR 1€ pro Kalendertag
Leihgebühr PS3-Spiel 1,50 € pro Kalendertag


So ist das bei uns auch ! und ältere Filme gibt es da schon für 0,50 ct.
Ich danke dir recht Herzlich PITTI73



Mehr möchte ich dazu auch nicht sagen !
Werde mir auch jede Aussage zu anderen Aussagen hier verkneifen !
Allen einen schönen Tag und viel Spaß beim Diskutieren und Leute anmachen .
Weis nun nach einem Thread den ich hier mal gesetzt habe wie der Wind hier weht !
Werde wieder zu dem Lesenden Folk zurück kehren da ist man besser aufgehoben als
wie wenn man nur Rund gemacht wird !

Tadler und Spötter lass ich Lachen wünsche nur das sie es besser machen .
in diesem Sinne .. allen noch viel Spaß bin dann raus hier .


Wenn man keine Kritik ertragen kann, sollte man natürlich auch so eine Diskussion vielleicht erst garnicht anfangen?

Und nur weil einige eben anderer Meinung sind, muss man ja nicht gleich ein Forum als schreibendes Mitglied verlassen.
Naja jeder wie Er meint. Aber hier ist ja auch nicht nur ein Forum um über irgendwelche Preise zu diskutieren, sondern auch anderen zu helfen und sich helfen zu lassen.
 
 
Seite
1
von 4
Weitere Informationen zum Forum
Thema 1131 von 6454
Zur Zeit aktive Benutzer
6 (0 registrierte, 6 Gäste)


Moderatoren
1 Moderator


Service-Team (Telekom hilft)
 
Zurück