Um aktiv am Forum teilzunehmen, geben Sie bitte Ihr Login ein:
Information

Achtung: Bitte Hinweise zu Änderungen beim Foren-Login beachten!


Um unser Service-Angebot zu verbessern, vereinfachen wir unser Login. Künftig benötigen Sie nur noch einen Zugang, um sich für das Kundencenter Mobilfunk oder das Kundencenter Festnetz sowie für alle weiteren Telekom Dienste, wie auch das Service-Forum, anzumelden: das Telekom Login.

Bitte beachten Sie deshalb vor Ihrem nächsten Foren-Login die weiterführenden Informationen.

Sollten Sie zusätzliche Hilfe beim Umstellen Ihres Foren-Logins auf das Telekom Login benötigen, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an foren.foren@telekom.de. Als Betreff verwenden Sie bitte „Angeforderte E-Mail: Telekom Login“.
Foren-Login
Telekom Login Mobilfunk-Kunde <div id="iframe-error" style="margin-left:140px;color:#f00;font-weight:bold;width:500px;padding:5px 0 0;"> Bitte erlauben Sie die Verwendung von iFrames in Ihrem Browser, um das Forum vollst&auml;ndig nutzen zu k&ouml;nnen. </div>
 
Foren-Suche
 
 
 
iPhone 5 Empfangsprobleme / Sprachqualität
Thema 108 von 867
 
Zurück
Thema: vorheriges | nächstes
17. Dezember 2012 10:50 iPhone 5 Empfangsprobleme / Sprachqualität
Kein Userbild vorhanden
Lukas O.
Mitglied seit: 25.09.12
Anzahl Beiträge: 16
Seit meiner Vertragsverlängerung mit dem iPhone 5 habe ich viele Probleme:

1. Netzwechsel EDGE/3G
Es kommt sehr oft vor, dass das iPhone nur das EDGE-Netz auswählt, obwohl ein 3G-Netz verfügbar wäre. Ein Beispiel: Sobald ich nach einer Dienstreise mein Büro betrete und auf das iPhone schaue sehe ich, dass sich das Gerät im EDGE-Netz eingewählt hat. Ich bekomme das Gerät jedoch nur in das 3G-Netz, wenn ich für einige Sekunden das Gerät in den Flugzeugmodus schalte, oder das iPhone komplett ausschalte. Der Empfang mit 3G ist in meinem Büro eigentlich sehr gut (4 Balken). Diese Probleme hatte ich bei dem iPhone 4 nicht. Es hatte sich immer automatisch in das 3G-Netz eingewählt.

2. Anruf fehlgeschlagen
In letzter Zeit bricht während des Gesprächs einfach die Verbindung ab. Mit einem kurzen Hinweiston werde ich darüber benachrichtigt, dass das Gespräch beendet wurde. Jedoch ohne jeglich ersichtlichen Grund. Auf dem Display des iPhone 5 wird nur die Meldung "Anruf fehlgeschlagen" angezeigt. Manchmal kann man erkennen, dass das iPhone dann zu diesem Zeitpunkt "kein Netz" anzeigt und nach wenigen Augenblicken wieder das gewohne "Telekom 3G" mit 3-4 Balken. Dies passiert unabhängig von Ort und Empfangsstärke. Manchmal passieren diese Abbrüche sogar 2-3 mal direkt hintereinander, sodass ich den Gesprächspartner vier mal hintereinander anrufen musste. Ebenfalls passiert es sehr häufig, dass ich direkt zu Beginn die Meldung "Anruf fehlgeschlagen" erhalte, obwohl ich besten Empfang habe.

3. Sprachqualität
Die Sprachqualität mit dem iPhone 5 ist sehr verbesserungswürdig. Ich habe schon viele verschiedene Tests durchgeführt und konnte feststellen, dass die Hardware technisch einwandfrei ist. Die Sprachqualität von iPhone 5 zu iPhone 5 ist besonders schlecht. Der Gesprächsteilnehmer hört sich blechern und robotor-artig an. Bei einem Skype-Gespräch ist die Sprachqualität sehr sauber und deutlich. In einer kurzen Internetrecherche habe ich herausgefunden, dass viele Ihrer Kunden ähnliche Probleme mit dem iPhone haben.

Problembehebung/Lösungsansätze:
Ich habe bereits schon einige Versuche gestartet, die Probleme selbst in den Griff zu bekommen. Da ich zunächst eine defekte Hardware vermutet hatte, habe ich das iPhone bei Apple bereits nach kurzer Zeit gegen ein Neugerät austauschen lassen. Da die Probleme mit dem Austausch aber immer noch vorhanden waren, habe ich die Nano-SIM-Karte austauschen lassen. Nun habe ich auch die neue SIM-Karte ein paar Tage getestet und die oben genannten Probleme sind immer noch vorhanden.

Wie können Sie sich die Probleme erklären? Sicherlich haben Sie dafür Verständnis, dass ich mit dieser Situation sehr unzufrieden bin. Immerhin kann man von dem fortschrittlichsten Smartphone der Welt und dem besten deutschen Handynetz mehr erwarten.

Freundliche Grüße
Lukas O.
 
18. Dezember 2012 16:59 Re: iPhone 5 Empfangsprobleme / Sprachqualität
Kein Userbild vorhanden
Crisu
Mitglied seit: 30.06.07
Anzahl Beiträge: 75
"Anruf fehlgeschlagen"

Das habe ich auch!

Mitten im Gespräch in der Innenstadt kommt es vor, dass das Gespräch einfach abbricht. Bei vollem Empfang.
Sogar eben, als ich mit der Telekom-Hotline 2202 telefoniert habe, war plötzlich das Gespräch weg.
Und das in der Innenstadt von Köln (Schildergasse).
An was kann das liegen?

Ebenso kommt es bei mir vor, dass ich eine Person anrufen möchte - und ich nur einmal das Freizeichen tuten höre, und das war's.
Danach steht auf dem Display: "Anruf fehlgeschlagen"

An was kann dies liegen?
Bitte Telekom, antworten Sie. Ich hoffe, das Problem kann gelöst werden.
Das ist ja kein Zustand.
Herzlichen Dank!
 
19. Dezember 2012 15:10 Re: iPhone 5 Empfangsprobleme / Sprachqualität
Telekom Team
Mitglied seit: 02.07.04
Anzahl Beiträge: 149809
Hallo Lukas O., herzlich willkommen im Forum.

Wir können sehr gut nachvollziehen, dass Sie mit dieser Situation unzufrieden sind. Sie haben ja inzwischen auch schon einiges unternommen, um den Fehler auf Ihrer Seite auszuschließen. Jetzt sind wir am Zug. ;-)

Wir fangen mal bei den Punkten 2 und 3 an, der Sprachqualität und den Abbrüchen. Die Problematik ist bekannt und Netzbetreiber und Endgerätehersteller arbeiten bereits an Lösungen. Wir bitten noch um etwas Geduld.

Was den Netzwechsel angeht, haben wir noch keine Erklärung parat. Wir haben dieses Verhalten jetzt schon etwas häufiger gesehen und leiten das mal weiter. Wir melden uns, sobald wir mehr wissen.

Mit den besten Wünschen für das Weihnachtsfest.
Ihr Telekom Team
http://www.telekom.de/forum
 
19. Dezember 2012 23:38 Re: iPhone 5 Empfangsprobleme / Sprachqualität
Kein Userbild vorhanden
Crisu
Mitglied seit: 30.06.07
Anzahl Beiträge: 75
Hatte gestern das Softwareupdaze von Apple installiert (iOS 6.0.2) - und konnte heute keine Abbrüche bei den Telefonaten feststellen.

Ich hoffe, das Problem ist damit nun beseitigt.

Angeblich beseitigt iOS 6.0.2 WLAN-Probleme, aber vielleicht wurden stillschweigend auch die Telefonie-Probleme behoben.
 
20. Dezember 2012 08:31 Re: iPhone 5 Empfangsprobleme / Sprachqualität
Kein Userbild vorhanden
Lukas O.
Mitglied seit: 25.09.12
Anzahl Beiträge: 16
Zitat:
Crisu schrieb:
Angeblich beseitigt iOS 6.0.2 WLAN-Probleme, aber vielleicht wurden stillschweigend auch die Telefonie-Probleme behoben.

Mit Sicherheit nicht. Das Update hat die Probleme mit den 5GHz Funk-Standards (802.11n) behoben, ein ähnliches Update wurde auch für Mac OS X released. Das hat mit unserem Mobilfunkproblem nur leider wenig zu tun.

Warten wir einfach weiter ab und hoffen, dass die Probleme schnell in den Griff bekommen werden.
 
28. Dezember 2012 22:41 Re: iPhone 5 Empfangsprobleme / Sprachqualität
Kein Userbild vorhanden
OneStep02
Mitglied seit: 27.03.07
Anzahl Beiträge: 148
Genau die selben Probleme habe ich auc. Am meisten nervt die nicht Erreichbarkeit bei aktiviertem LTE (Werde bei 4 Balken LTE von nem Kollegen anfgerufen der mir gegenüber steht ud meine Mailbox geht ran)

Das zweitnervigste ist das ich ständig nur Edge Verbindung habe. Will mein iPhone 4 zurück!

Würde mich freuen wenn es endlich mal Fortschritte gäbe.

Tausch des iPhones, der Nano SIM, Wiederherstellung etc alles ohne Erfolg.
Auch IOS 6.0.2 bringt nichts.


One
 
29. Dezember 2012 07:12 Re: iPhone 5 Empfangsprobleme / Sprachqualität
Kein Userbild vorhanden
Waldelf
Mitglied seit: 29.12.12
Anzahl Beiträge: 9
Hallo,

ich bin seit ca. 1 Woche ebenfalls das erste Mal Besitzer eines iPhones (5) und habe gestern auf einmal festgestellt, dass erhebliche Sprachprobleme und eine Art Roboterstimme beim Gespräch aufgetreten sind. Zunächst habe ich mir dabei nichts gedacht da der Empfang je nach Position im Zimmer stark variieren kann in unserem Haus (wobei mein Nokia nur wenige Probleme damit hatte). Doch als beim zweiten Gespräch gestern abend gleiche Probleme auftraten habe ich aus Spaß mal unseren Freund Google bemüht und dort erschreckende Fallberichte gefunden.

Man schaue einfach auch diesen Thread:
http://www.apfeltalk.de/forum/showthread.php?t=418942

Ich werde zunächst erstmal abwarten und am heutigen Tag Testanrufe von draußen tätigen, dennoch ist es sehr unbefriedigend wenn ich bedenke, dass ich womöglich gerade zu Hause kaum oder schlecht telefonieren kann.

Es handelt sich dabei aber wohl um ein generelles Problem vieler Nutzer. Seltsamerweise sind die Probleme erst aufgetreten nachdem ich gestern mein iCloud Konto akitiviert habe (wobei ich vorher auch höchstens nur 1-2 Mal per Handy von zu Hause telefoniert habe).
Zudem meine ich festgestellt zu haben dass die Probleme nur auftreten sobald das E-Symbol (Edge ?) im Display erscheint, bei 3GS gab es keine Probleme (habe es gestern abend aber auch nur mit Hilfe des Klanges meines Festnetzanrufbeantwortertextes getestet)

Daraufhin habe ich auch versucht die "mobilen Daten" zu deaktivieren bzw. iCloud-Daten im Einzelnen und habe mir eingebildet dass es besser wurde. Das kann aber auch Zufall gewesen sein da mein Iphone im Gebäude oft zwischen 3G und E hin und herspringt. Die Deaktivierung des LTE brachte in meinem Fall aber nichts.

Sollte das Problem bestehen bleiben bin ich schon sehr enttäuscht bei einem solchen Gerätepreis da ich wenig Zeit und Nerv habe deswegen nun andauernd irgendwelche Shops oder Hotlines zu kontakieren. Ein Tausch des Gerätes scheint ja auch nichts zu bringen bzw. reine Glückssache zu sein. Wenigstens habe ich noch mein schönes Nokia 6700 mit einer Multisim.
Seltsamerweise funktioniert der Email-Empfang und das Internet auf meiner Couch einwandfrei, so dass es eigentlich ja kein Verbindungs- bzw. Empfangsproblem sein kann.

Ich bitte um möglichst schnelle Klärung des Problems und rufe alle Leute auf, die ein ähnliches Problem haben, nicht nur mitzulesen in diesem Forum sondern ebenfalls das Problem zu schildern. Auch wenn das Problem wohl mittlerweile bei der Telekom und Apple bekannt ist, so muss die große Zahl der Betroffenen schon deutlich werden damit schnell an der Problemlösung gearbeitet wird.

Beste Grüße
Waldelf
 
29. Dezember 2012 18:11 Re: iPhone 5 Empfangsprobleme / Sprachqualität
Kein Userbild vorhanden
Al'akir
Mitglied seit: 12.03.11
Anzahl Beiträge: 277
Zitat:
OneStep02 schrieb:
Am meisten nervt die nicht Erreichbarkeit bei aktiviertem LTE (Werde bei 4 Balken LTE von nem Kollegen anfgerufen der mir gegenüber steht ud meine Mailbox geht ran)
Dagegen kann was getan werden. Nerv die Hotline solange damit, bis das per Serviceauftrag weitergeleitet wird.

Gegen die miese Sprachquali gibt's allerdings noch kein Mittel...
 
30. Dezember 2012 21:17 Re: iPhone 5 Empfangsprobleme / Sprachqualität
Kein Userbild vorhanden
schultc
Mitglied seit: 30.12.12
Anzahl Beiträge: 1
Zitat:
Telekom Team schrieb:
Hallo Lukas O., herzlich willkommen im Forum.

Wir können sehr gut nachvollziehen, dass Sie mit dieser Situation unzufrieden sind. Sie haben ja inzwischen auch schon einiges unternommen, um den Fehler auf Ihrer Seite auszuschließen. Jetzt sind wir am Zug. ;-)

Wir fangen mal bei den Punkten 2 und 3 an, der Sprachqualität und den Abbrüchen. Die Problematik ist bekannt und Netzbetreiber und Endgerätehersteller arbeiten bereits an Lösungen. Wir bitten noch um etwas Geduld.

Was den Netzwechsel angeht, haben wir noch keine Erklärung parat. Wir haben dieses Verhalten jetzt schon etwas häufiger gesehen und leiten das mal weiter. Wir melden uns, sobald wir mehr wissen.


Liebes Telekom-Team,
gibt es hierzu ein Update?
Die Problematik besteht nämlich weiterhin und ist unerträglich!!!
Bitte um Stellungnahme.
 
31. Dezember 2012 14:35 Re: iPhone 5 Empfangsprobleme / Sprachqualität
Kein Userbild vorhanden
chriss42
Mitglied seit: 31.12.13
Anzahl Beiträge: 1
Diese Probleme habe ich auch. Gesprächsabrüche, Anruf fehlgeschlagen, sehr schlechte Empfangsqualität, mein Gesprächpartner hört mich zwar aber ich ihn nicht, sehr blecherne Sprachqualität. Auch nach dem aktuellen IOS Update keine Besserung. Für ein dermaßen teures Handy im angeblich bestem Netz Deutschlands ist das ein Trauerspiel. Ich erwarte von der Telekom das sie hier zeitnah eine Lösung vorbringt. Ansonsten kann ich mein Geld auch woanders los werden.
 
01. Januar 2013 13:38 Re: iPhone 5 Empfangsprobleme / Sprachqualität
Kein Userbild vorhanden
Ecocento
Mitglied seit: 01.01.13
Anzahl Beiträge: 1
Ich bin neu in diesem Forum und habe nach iPhone 3 und iPhone 4 nun das iPhone 5 gerade erhalten. Als beruflicher Vieltelefonierer ist die derzeitige Sprachqualität für mich nicht hinnehmbar. Das Gleiche Problem bei meiner Tochter mit dem iPhone 5. Und wer im Internet mal googelt, findet die Probleme auch in anderen Ländern. Und wer sich dann noch im Bekanntenkreis umhört, muss feststellen, das eigentlich kein iPhone 5 zufriedenstellend läuft, zumindest nicht, wenn man damit telefoniert. Angesichts der hohen Preise für die Geräte erwarte ich keine wachsweichen Aussagen, sondern eine klare Stellungnahme: Sollte man das iPhone 5 sofort wieder zurückgeben und das verlässliche iPhone 4 verwenden oder gibt es innerhalb einer Woche Abhilfe? Was passiert, wenn keine Abhilfe kommt und die Rückgabefrist verstrichen ist? Als Betatester für T-Mobile und Apple bin ich mir jedenfalls zu schade. Bisher war ich übrigens mit den Apple-Produkten sehr zufrieden. Deshalb habe ich vor der Anschaffung des iPhone 5 gar nicht erst im Internet nach Problemen gesucht.
 
01. Januar 2013 18:01 Re: iPhone 5 Empfangsprobleme / Sprachqualität
Telekom Team
Mitglied seit: 02.07.04
Anzahl Beiträge: 149809
Hallo zusammen.

Bedauerlicherweise können wir zum Jahresanfang keine positiven Nachrichten vermelden. Sowohl Netzbetreiber als auch Endgerätehersteller analysieren weiterhin mögliche Fehlerursachen um die gewohnte Qualität schnellmöglich wieder herzustellen.

Unser Team dankt Ihnen für die gute Zusammenarbeit und wünscht Ihnen ein glückliches und erfolgreiches neues Jahr.
Ihr Telekom Team
http://www.telekom.de/forum
 
02. Januar 2013 15:47 Re: iPhone 5 Empfangsprobleme / Sprachqualität
Kein Userbild vorhanden
katari
Mitglied seit: 02.01.13
Anzahl Beiträge: 1
Hallo,

es wird also defenitiv an der Lösung des Problems gearbeitet ? Weil im T-Punkt wurde mir von einem Mitarbeiter gesagt das er noch nichts davon gehört hätte. Er hat mir aber eine neue SIM Karte gegeben, mit dem Hinweis das sich dadurch aber bestimmt nichts ändern würde. Wenn dann müsste das an Apple liegen waren seine Worte... Ich habe mittlerweile ein Austauschgerät bekommen. Es hat sich nichts geändert, immer noch Roboterstimmen oder Abbrüche.
 
02. Januar 2013 20:28 Re: iPhone 5 Empfangsprobleme / Sprachqualität
Kein Userbild vorhanden
morbeck
Mitglied seit: 06.03.09
Anzahl Beiträge: 2
Hallo allerseits,

habe seit meinem ersten iPhone 5 genau das gleiche Problem.
Dort, wo ich mit dem iPhone 3G und dem iPhone 4 beste Verbindungen hatte, habe ich mit dem iPhone 5 dauernd Gesprächsabbrüche. Und wenn die Verbindung bestehen bleibt, dann kann man den Gesprächspartner kaum verstehen, es klingt blechern, bzw. wie Roboterstimme und oft mit Echos versetzt. Und das selbst wenn das Empfangssignal noch 3 Balken anzeigt.

Da mit dem Update auf 6.0.2. auch WLAN kaum noch funktionierte, bekam ich im AppleStore ein neue iPhone 5. WLAN geht nun wieder einwandfrei (ließ es jedoch vorerst auf 6.0.1) aber die Gesprächsqualität ist noch immer miserable. Es mit mit Abstand die schlechteste Gesprächsqualität seitdem ich mobil telefoniere (seit 1992). Und wenn hier keine rasche Abhilfe geschaffen wird, werde ich definitiv kein Apple-Phone mehr kaufen.
Was nützt es mit super damit emailen und Apps nutzen zu können, wenn die wichtigste Grundfunktion (Telefonieren) so gut wie gar nicht mehr geht. Und blecherne Verbindungen bzw. Abbrüche sind im Geschäftsalltag einfach absolut inakzeptabel.
 
03. Januar 2013 00:20 Re: iPhone 5 Empfangsprobleme / Sprachqualität
Kein Userbild vorhanden
em.rico
Mitglied seit: 26.11.12
Anzahl Beiträge: 1
Hallo Telekom-Team,

was ist denn an der Information daran, dass es nächste Woche neue Informationen zu dieser Thematik geben wird? Diese Aussage hab ich gestern Abend von eurem telefonischen Kundenservice bekommen.

Vielen Dank und beste Grüße
em.rico
 
 
Seite
1
von 13
Weitere Informationen zum Forum
Thema 108 von 867
Zur Zeit aktive Benutzer
5 (0 registrierte, 5 Gäste)


Moderatoren
1 Moderator


Service-Team (Telekom hilft)
 
Zurück