Um aktiv am Forum teilzunehmen, geben Sie bitte Ihr Login ein:
Information

Achtung: Bitte Hinweise zu Änderungen beim Foren-Login beachten!


Um unser Service-Angebot zu verbessern, vereinfachen wir unser Login. Künftig benötigen Sie nur noch einen Zugang, um sich für das Kundencenter Mobilfunk oder das Kundencenter Festnetz sowie für alle weiteren Telekom Dienste, wie auch das Service-Forum, anzumelden: das Telekom Login.

Bitte beachten Sie deshalb vor Ihrem nächsten Foren-Login die weiterführenden Informationen.

Sollten Sie zusätzliche Hilfe beim Umstellen Ihres Foren-Logins auf das Telekom Login benötigen, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an foren.foren@telekom.de. Als Betreff verwenden Sie bitte „Angeforderte E-Mail: Telekom Login“.
Foren-Login
Telekom Login Mobilfunk-Kunde <div id="iframe-error" style="margin-left:140px;color:#f00;font-weight:bold;width:500px;padding:5px 0 0;"> Bitte erlauben Sie die Verwendung von iFrames in Ihrem Browser, um das Forum vollst&auml;ndig nutzen zu k&ouml;nnen. </div>
 
Foren-Suche
 
 
 
Speedport W723V B + Western Digital My Book Live
Thema 2069 von 5627
 
Zurück
Thema: vorheriges | nächstes
21. Februar 2012 15:39 Speedport W723V B + Western Digital My Book Live
Kein Userbild vorhanden
DigitalNaiv
Mitglied seit: 21.02.12
Anzahl Beiträge: 4
Hallo,

sorry, wenn ich als Nichttechie einige dumme Fragen stelle.

Nutze eine Speedport 723 V B für V/DSL25 mit WPA2 Personal in meinem Home Office. Im Netzwerk angeschlossen ist eine W100 Bridge, um T-Entertain im Wohnzimmer auf dem Fernseher zu schauen. Hier kommt es leider desöfteren zu Bildstörungen oder Stillständen.

Neu angeschlossen an den Router habe ich über ein mitgeliefertes Ethernetkabel NAS, eine WD My Book Live 2 TB Platte, um darauf meine iTunes- Musikbibliothek zu sharen (und über drahtlose Sonos Lautsprecher zu nutzen, die per Sonos Bridge angeschlossen sind).

Versuche nun gerade meine Songs von meiner lokalen Festplatte (MacBook Pro, Mac OS Lion) auf die NAS zu spielen und im Netzwerk so zu sharen. Das Überspielen geschieht über die iTunes eigene Methode Bibliothek neu organisieren, wodurch die Songs auf die Platte überspielt werden sollen. Der Dateitransfer beginnt auch, bricht aber immer nach ca. 30-40 Minuten mit der Meldung ab, dass das NAS nicht gelesen und geschrieben werden könne.

Habe nun NAS und MacBook Pro direkt verbunden und das Überspielen scheint schneller (am NAS leuchtet die grüne Lampe für einen Übertragungsrate vonm 1000 MBit/s auf; wenn ich über den Router gehe, leichtet die gelbe Lampe für eine Übertragungsrate von 10/100 MBit/s auf) zu erfolgen (und es sieht auch so aus, als ob es problemos klappt).

Es scheint so, als ob der Router also einen Engpass bei der Übertragung darstellt. Kann ich den Router so konfigurieren, dass ich die hohe Übertragungsrate zum NAS im Netz nutze?

Das W/LAN auf dem Router ist auf 802.11a und 802.11n eingestellt, die max. Geschwindigkeit auf 300 MBit/s angekreuzt. Macht es Sinn, diese Einstellungen zu ändern?

Betriebszustand von Router und NAS sind auf immer betriebsbereit gestellt.

Für Hilfe wäre ich extrem dankbar, da die Instabilität derzeit sehr nervt.
 
21. Februar 2012 18:56 Re: Speedport W723V B + Western Digital My Book Live
Kein Userbild vorhanden
timido
Mitglied seit: 01.08.10
Anzahl Beiträge: 43
Nö, der 723 hat nur 100MBit-Ports. Erst der 921 hat GBit. Alternativ dazu einen einfach 5Port-GBit-Switch (TP-Link) und daran Speedport, WD und sonstiges.
 
21. Februar 2012 21:15 Re: Speedport W723V B + Western Digital My Book Live
Kein Userbild vorhanden
DigitalNaiv
Mitglied seit: 21.02.12
Anzahl Beiträge: 4
Danke, werde es mal mit dem TP-Link probieren ... und bei Telekom wegen des Routers anfragen ... aber da bin ich skeptisch.
 
23. Februar 2012 08:47 Re: Speedport W723V B + Western Digital My Book Live
Kein Userbild vorhanden
DigitalNaiv
Mitglied seit: 21.02.12
Anzahl Beiträge: 4
- Der Frustrationseffekt steigt ... Heute morgen erstmal ganz normal fern gesehen über Entertain (Fernseher/Receiver ist über W101 Bridge angeschlossen). Alles ganz normal.
- Ich bin in mein Home Office verschwunden, habe mein Macbook Pro angeschlossen, alles ganz normal.
- Dann stecke ich mein iPhone ein, um es über USB zu synchronisieren. iTunes fährt hoch und die WD My Book Live erwacht aus dem Sleepmodus.
- Und Schwups .... Der W723V B startet neu.
- Die Fernsehverbindung bricht ab.
- Ein Neustart von Bridge und Receiver nutzt erstmal nichts. Ich muss den Router wieder neu starten, damit das Fernsehen wieder ans Laufen kommt.

Das WD My Book Live ist über Kabel am Router angeschlossen.
Das iPhone ist über einen Belkin USB Hub am MacBook Pro angeschlossen.

Alles nicht sehr befriedigend und ich bin derzeit extrem unzufrieden. Mir wurde eine höhere Geschwindigkeit und Stabilität versprochen. Derzeit erreichen wir genau das Gegenteil und ich denke ernsthaft über einen Wechsel und /oder einen neuen, endlich mal vernünftig und stabil laufenden Router nach.
 
23. Februar 2012 15:10 Re: Speedport W723V B + Western Digital My Book Live
Kein Userbild vorhanden
DigitalNaiv
Mitglied seit: 21.02.12
Anzahl Beiträge: 4
Habe heute den TP-Link Gigabit Switch installiert und den Router, die My Book Live, mein MacBook dort angeschlossen. Bin aber über die Übertragungsgeschwindigekeit doch enttäuscht.

Verbinde ich My Book Live direkt mit dem MacBook, kann ich 15 GB in 45 Minuten kopieren.
Wenn ich es via TP-Link tue, zeigt mir der Finder ca. 10. Stunden an.
 
 
Weitere Informationen zum Forum
Thema 2069 von 5627
Zur Zeit aktive Benutzer
3 (0 registrierte, 3 Gäste)


Moderatoren
1 Moderator


Service-Team (Telekom hilft)
 
Zurück