Um aktiv am Forum teilzunehmen, geben Sie bitte Ihr Login ein:
Information

Achtung: Bitte Hinweise zu Änderungen beim Foren-Login beachten!


Um unser Service-Angebot zu verbessern, vereinfachen wir unser Login. Künftig benötigen Sie nur noch einen Zugang, um sich für das Kundencenter Mobilfunk oder das Kundencenter Festnetz sowie für alle weiteren Telekom Dienste, wie auch das Service-Forum, anzumelden: das Telekom Login.

Bitte beachten Sie deshalb vor Ihrem nächsten Foren-Login die weiterführenden Informationen.

Sollten Sie zusätzliche Hilfe beim Umstellen Ihres Foren-Logins auf das Telekom Login benötigen, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an foren.foren@telekom.de. Als Betreff verwenden Sie bitte „Angeforderte E-Mail: Telekom Login“.
Foren-Login
Telekom Login Mobilfunk-Kunde <div id="iframe-error" style="margin-left:140px;color:#f00;font-weight:bold;width:500px;padding:5px 0 0;"> Bitte erlauben Sie die Verwendung von iFrames in Ihrem Browser, um das Forum vollst&auml;ndig nutzen zu k&ouml;nnen. </div>
 
Foren-Suche
 
 
 
TAN-Generator synchronisieren
Thema 903 von 1718
 
Zurück
Thema: vorheriges | nächstes
28. Februar 2011 15:42 TAN-Generator synchronisieren
Kein Userbild vorhanden
falken97
Mitglied seit: 26.11.10
Anzahl Beiträge: 10
Hallo,

ich benutze auch den Chip-Generator bis jetzt über die Postbank Onlineseite.

Bei der T-Online-Software (Version 7.04.00049) ist der Button "TAN Generator syncronisieren" grau hinterlegt.
Wie kann ich ihn aktivieren?

Vielen Dank im Voraus

Harald Weinitschke
 
28. Februar 2011 16:13 Re: TAN-Generator synchronisieren
Kein Userbild vorhanden
kriesel
Mitglied seit: 06.07.04
Anzahl Beiträge: 6826
Hallo falken97,
Zitat:
falken97 schrieb:
ich benutze auch den Chip-Generator bis jetzt über die Postbank Onlineseite.

Bei der T-Online-Software (Version 7.04.00049) ist der Button "TAN Generator syncronisieren" grau hinterlegt.
wenn der Generator über die Seite der Bank synchronisiert wurde, braucht das im Banking Programm nicht noch einmal gemacht werden.
Zum Konto sollte unten über Bearbeiten und TAN Nummer die Einstellung auf Optisch gemacht werden.
Es sollte auch im Banking über Einstellungen > Allgemein ein Update und unten über Bearbeiten > UPD ein Update gemacht werden. Jedenfalls habe ich das vor einiger Zeit so gemacht, jedenfalls bei der 6.0 Version.

MfG P.K.
 
28. Februar 2011 18:23 Re: TAN-Generator synchronisieren
Kein Userbild vorhanden
falken97
Mitglied seit: 26.11.10
Anzahl Beiträge: 10
Zitat:
kriesel schrieb:
Hallo falken97,

Zum Konto sollte unten über Bearbeiten und TAN Nummer die Einstellung auf Optisch gemacht werden.
Es sollte auch im Banking über Einstellungen > Allgemein ein Update und unten über Bearbeiten > UPD ein Update gemacht werden. Jedenfalls habe ich das vor einiger Zeit so gemacht, jedenfalls bei der 6.0 Version.

MfG P.K.


Hallo kriesel,

wo finde ich genau die Einstellung "Optisch"?

Ich habe die UPD aktualisiert. Habe aber bei der "Zwei-Schritt-Tan-Verfahren" nur die Option von 900 - iTan bis 905 mTan 5 die Möglichkeit ein zustellen.

mit freundlichen Grüßen

falken97
 
01. März 2011 04:28 Re: TAN-Generator synchronisieren
Herbert-R
Mitglied seit: 24.07.04
Anzahl Beiträge: 2654
Hallo falken97,

>Ich habe die UPD aktualisiert. Habe aber bei der "Zwei-Schritt-Tan-Verfahren" nur die
>Option von 900 - iTan bis 905 mTan 5 die Möglichkeit ein zustellen.

das ist korrekt und bedeutet einfach, dass die Postbank chipTAN vorerst nur über das
Internetbanking unterstützt und nicht in einer Bankingsoftware. Eventuell ab April ...

Herbert
 
01. März 2011 14:03 Re: TAN-Generator synchronisieren
Kein Userbild vorhanden
falken97
Mitglied seit: 26.11.10
Anzahl Beiträge: 10
Zitat:
Herbert-R schrieb:
Hallo falken97,
dass die Postbank chipTAN vorerst nur über das
Internetbanking unterstützt und nicht in einer Bankingsoftware. Eventuell ab April ...

Herbert


Hallo Herbert,

vielen Dank für die Info.

Grüße

falken97
 
 
Weitere Informationen zum Forum
Thema 903 von 1718
Zur Zeit aktive Benutzer
2 (0 registrierte, 2 Gäste)


Moderatoren
1 Moderator


Service-Team (Telekom hilft)
 
Zurück