Um aktiv am Forum teilzunehmen, geben Sie bitte Ihr Login ein:
Information

Achtung: Bitte Hinweise zu Änderungen beim Foren-Login beachten!


Um unser Service-Angebot zu verbessern, vereinfachen wir unser Login. Künftig benötigen Sie nur noch einen Zugang, um sich für das Kundencenter Mobilfunk oder das Kundencenter Festnetz sowie für alle weiteren Telekom Dienste, wie auch das Service-Forum, anzumelden: das Telekom Login.

Bitte beachten Sie deshalb vor Ihrem nächsten Foren-Login die weiterführenden Informationen.

Sollten Sie zusätzliche Hilfe beim Umstellen Ihres Foren-Logins auf das Telekom Login benötigen, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an foren.foren@telekom.de. Als Betreff verwenden Sie bitte „Angeforderte E-Mail: Telekom Login“.
Foren-Login
Telekom Login Mobilfunk-Kunde <div id="iframe-error" style="margin-left:140px;color:#f00;font-weight:bold;width:500px;padding:5px 0 0;"> Bitte erlauben Sie die Verwendung von iFrames in Ihrem Browser, um das Forum vollst&auml;ndig nutzen zu k&ouml;nnen. </div>
 
Foren-Suche
 
 
 
MMS APN Motorola XT910 Android 4.0.4
Thema 115 von 323
 
Zurück
Thema: vorheriges | nächstes
13. September 2012 12:17 MMS APN Motorola XT910 Android 4.0.4
Kein Userbild vorhanden
Latzmann
Mitglied seit: 13.09.12
Anzahl Beiträge: 3
Hallo zusammen.
Mit meinem Razr hab ich das Problem das ich weder eine MMS empfangen, noch versenden kann. Die APN habe ich mir mittlerweile zig mal schicken lassen, darin herumgespielt usw. Nur leider kam immer das gleiche Ergebniss dabei herum, d.h. das ich reinkommende MMS nicht empfangen konnte, und auch keine Verschicken konnte. Trotz Flatrate bei der mobilen Verbindung. Soweit ich es in Erfahrung bringen konnte, sind meine Einstellungen am Gerät alle in Ordnung.

Daten aktiviert

Zugfangspunkt:

Name: T-Mobile MMS
APN: mms.t-mobile.de
Proxy: nicht festgelegt
Port: nicht festgelegt
Nutzername: t-mobile
Passwort: tm
Server: nicht festgelegt
MMSC: http://mms.t-mobile.de/servlets/mms
MMS-Proxy: 172.028.023.131 -> Funktioniert mit 0 genause wenig wie ohne 0
MMS-Port: 8008
MCC: 262
MNC: 01
Authentifizierungstyp: PAP
APN-Typ: mms
APN-Protokoll: IPv4
Träger: keine Angabe

Kann mir bitte jemand helfen, oder hat jemand Ahnung woran es liegt?!
Oder gibt es gar in dem Gerät eine Einstellung die ich noch nicht gefunden habe???
Ich bin eigentlich davon ausgegangen, das die mir geschickte T-Mobile APN für MMS Funktionieren sollte......
 
16. September 2012 17:28 Re: MMS APN Motorola XT910 Android 4.0.4
Telekom Team
Mitglied seit: 02.07.04
Anzahl Beiträge: 149809
Hallo Latzmann, herzlich willkommen im Telekom Service-Forum.

Wir gehen auch davon aus, dass die Konfigurations-SMS die richtigen Daten enthält und ein manuelles nachbessern nicht nötig ist. Hilft gar nichts anderes, ist das Rücksetzen des Handys auf Werkseinstellung noch eine Option, die allerdings den Aufwand der Neueinrichtung mit sich bringt.

Ihr Telekom Team
http://www.telekom.de/forum
 
16. September 2012 17:54 Re: MMS APN Motorola XT910 Android 4.0.4
Kein Userbild vorhanden
Loony Jack
Mitglied seit: 09.05.11
Anzahl Beiträge: 325
Hast Du bei den Internet-Einstellung (nicht MMS) den APN-Typ auf "default" stehen? Dann muss Du das auch noch ändern (oder "quetscht" die MMS-Konfig dort mit rein).
Also "default" löschen und stattdessen "internet" eintragen.
 
16. September 2012 18:10 Re: MMS APN Motorola XT910 Android 4.0.4
Kein Userbild vorhanden
Loony Jack
Mitglied seit: 09.05.11
Anzahl Beiträge: 325
P.S. ich sehe auch gerade, dass da noch der alte APN eingetragen ist. Änder den noch zusätzlich auf "internet.t-mobile" (ohne Anführungszeichen).
 
18. September 2012 17:54 Re: MMS APN Motorola XT910 Android 4.0.4
Kein Userbild vorhanden
Latzmann
Mitglied seit: 13.09.12
Anzahl Beiträge: 3
Danke für die Tipps.
Eigemtlich gehe ich ja davon aus, das mir die TELEKOM die korrekten einstellungen für mein Telefon schickt. Habe die Einstellungen von meiner Frau übernommen (Sony Xperia arc S), und bei der IP die "0" weggeleaasen, und siehe da... es Funktioniert. Aber Spitzen Service mit den automatischen übermittlungen per SMS. Aber, was will man erwarten...
Trotzdem Vielen Dank.
Ach ja, der Werkreset bringt rein garnichts, außer nen *-u-u-p-s-* voll Arbeit alles wieder auf Ausgang zu bringen... Super Vorschlag!
 
 
Weitere Informationen zum Forum
Thema 115 von 323
Zur Zeit aktive Benutzer
2 (0 registrierte, 2 Gäste)


Moderatoren
1 Moderator


Service-Team (Telekom hilft)
 
Zurück